inovex ist beliebtester Arbeitgeber in Köln

Arbeitgeberbewertungsportal kununu lässt die Mitarbeiter sprechen

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die inovex GmbH ist unter 144 Unternehmen der beliebteste Arbeitgeber Kölns, so ein aktuelles Ranking von kununu. Mit einer Bewertung von 4,6 von 5 möglichen Punkten liegt inovex weit über dem Kölner Durchschnitt von 3,43.

kununu-Ranking spiegelt Mitarbeiterzufriedenheit wider

Das Arbeitgeberbewertungsportal kununu gibt Arbeitnehmern die Möglichkeit, ihren Arbeitgeber in mehreren Kategorien, angefangen vom Lohn über Arbeitsatmosphäre und Vorgesetztenverhalten bis hin zum Umwelt- und Sozialbewusstsein, anonym mit 1 bis 5 „Sternen“ zu bewerten. Der Durchschnitt dieser Bewertungen ergibt eine Gesamtpunktzahl, anhand derer Unternehmen miteinander verglichen werden können.

Um im aktuellen kununu-Ranking berücksichtigt zu werden, müssen Unternehmen seit dem 1. Juli 2015 mindestens eine und insgesamt mindestens 83 Bewertungen erhalten haben. Außerdem muss das Unternehmen mit einer Niederlassung in Köln und Umgebung vertreten sein. Die Mitarbeiterzufriedenheit spielt bei inovex seit jeher eine große Rolle und gilt als einer von 3 Pfeilern der Unternehmensphilosophie. Auf kununu haben 120 Mitarbeiter, Bewerber und Auszubildende ihre Zufriedenheit zum Ausdruck gebracht.

kununu-Meldung aufrufen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.