PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 148536 (Bosch Software Innovations GmbH)
  • Bosch Software Innovations GmbH
  • Ziegelei 7
  • 88090 Immenstaad am Bodensee
  • http://www.bosch-si.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Peitzker
  • +49 (7545) 202-335

Siemens entscheidet sich für Visual Rules im Route Management

Geregelte Schichtplanung für Eisenbahnen

(PresseBox) (Wien, Immenstaad, ) Die Siemens IT Solutions and Services PSE hat sich für das Business Rules Management Systems (BRMS) Visual Rules von Innovations entschieden, um die Geschäftsregeln in ROMAN, dem marktführenden Route Management System für Eisenbahnen zu realisieren. Der Projektverantwortliche empfiehlt jedem, der ein solches System sucht, sich Visual Rules genau anzuschauen.

Liberaler Eisenbahnmarkt fordert schnelle Reaktion

Die Liberalisierung des internationalen Eisenbahnmarktes und die EU-Gesetze zwingen Eisenbahnunternehmen, ihre Geschäftsprozesse und –regeln schnell an die Erfordernisse des Marktes anzupassen, um wettbewerbsfähig und kundenorientiert zu agieren.

ROMAN, das Route Management System von Siemens ist das marktführende System und die Antwort auf diese Herausforderung für Railway-Unternehmen weltweit. Mit ROMAN wird der gesamte Fahrplan-Planungsprozess in vielen Ländern effizient und flexibel gestaltet. ROMAN ist streng modular aufgebaut und lässt sich schnell an die individuellen Anforderungen von Eisenbahnunternehmen und -infrastruktur anpassen.

ROMAN – das flexible Route Management System

Um neue fachliche Anforderungen zukünftig noch schneller umzusetzen, hat sich Siemens für den Einsatz des BRMS Visual Rules der Innovations Softwaretechnologie GmbH entschieden. Die fachlich Verantwortlichen erstellen die Regeln für das Ressourcen-Management, insbesondere für die Umlaufplanung der Triebfahrzeuge und die Schichtplanung des fahrenden Bahnpersonals.

Visual Rules ermöglicht den ROMAN Kunden, die Geschäftsregeln von der technischen Applikationslogik zu trennen. Die Regeln der Schichtplanung können von den Kunden selbständig den gesetzlichen und betrieblichen Anforderungen der jeweiligen Länder grafisch angepasst und nachvollziehbar getestet werden.

Bernard Führer, verantwortlich für die Auswahl des BRMS im Bereich Railway Solutions Business Development nennt die Gründe der Entscheidung für das BRMS von Innovations: „Visual Rules ist für uns erste Wahl. Unsere fachlichen Anwender kamen sofort mit der Software zurecht. Wir haben bisher keinen Tag Schulung benötigt – und das, obwohl wir komplexe Regeln modellieren. Außerdem ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Ich empfehle jedem, der ein solches System sucht, sich Visual Rules genau anzuschauen.“

Bosch Software Innovations GmbH

Die Innovations Softwaretechnologie GmbH liefert Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Business Rules Management. Dies umfasst die Verfahren und Werkzeuge zur Definition und Verwaltung von Geschäftsregeln für deren automatisierten Einsatz in operativen IT Systemen.

Innovations bietet mit dem Produkt Visual Rules ein besonders intuitives und performantes Business Rules Management System. Mit dessen Hilfe können Business Analysten Geschäftsregeln grafisch modellieren, ausführen, testen und überwachen. IT-Experten integrieren die Geschäftsregeln direkt in die operativen Systeme und schaffen damit die für konkurrenzfähige Unternehmen notwendige Transparenz, Flexibilität und Nachvollziehbarkeit der Geschäftslogik. Visual Rules ist ein Eclipse-Plugin und u.a. für SAP NetWeaver Developer Studio zertifiziert.

Die Beratung von Unternehmen zum Thema Business Rules Management und zum Einsatz von Visual Rules gehört zum ergänzenden Dienstleistungsangebot der Visual Rules Professional Services.

Darüber hinaus bietet Innovations regelbasierte Lösungen, die international von Unternehmen u.a. aus den Bereichen Finanzen, Versicherung, Handel, Telekommunikation und Industrie eingesetzt werden.

Innovations ist ein Add-in Provider der Eclipse Foundation.
Weitere Informationen: www.visual-rules.de


Über Siemens IT Solutions and Services –
Das IT-Powerhouse von Siemens – steht für die umfassende IT-Kompetenz von Siemens. Wir bündeln die jahrzehntelange IT-Expertise von Siemens im Bereich Softwareentwicklung, Services und Lösungen. Wie kein anderer Anbieter im Markt bieten wir Branchen- und Geschäftsprozess-Know-how aus einer Hand.

Seit Anfang 2007 sind unter dem Dach von Siemens IT Solutions and Services folgende fünf Bereiche vereint:

• Program and System Engineering (PSE), Österreich
• Business Innovation Center (BIC), Schweiz
• Development Innovations and Projects (DIP), Griechenland
• Siemens Business Services (SBS), Deutschland
• Siemens Information Systems Ltd. (SISL), Indien

Mit weltweit ca. 43.000 Mitarbeitern erwirtschaftete Siemens IT Solutions and Services im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von rund 5,4 Milliarden Euro.
Weitere Informationen: www.siemens.com/it-solutions