Biopolymere in Folienanwendungen

Hasbergen, (PresseBox) - das ist das Thema der 4. Fachtagung, die Innoform in Zusammenarbeit mit dem Süddeutschen Kunststoffzentrum (SKZ) am 10. und 11. Oktober veranstaltet.

Auf dieser Tagung dreht sich alles um Biopolymere aus nachwachsenden Rohstoffen für Folien.

Kunststoffe sind aus unserem Leben nicht wegzudenken. Der Bedarf an Plastik ist riesig. Allein in Europa verbraucht jeder Einzelne im Schnitt deutlich mehr als 100 Kilogramm pro Jahr. Doch fossile Ressourcen werden immer knapper und teurer.

Neue Biorohstoffe für Folien und Beschichtungen sowie verschiedene Barriereschichten ganz aus „Bio“ werden vorgestellt. Es werden Fragen beantwortet wie:
Welche besonderen Eigenschaften haben moderne Biopolymere?
Sind Biopolymere nachhaltiger als Standardpolymere für Folienanwendungen?
Wie müssen bioabbaubare Kunststoffe verarbeitet sein, damit sie auch recyclingfähig sind?
Haben biobasierte Kunststoffe eine Barrierewirkung und in welchen Anwendungen bietet diese „Bio-Barriere“ Vorteile?
Wie müssen Anlagen ausgerüstet sein, um Biopolymere nachhaltig zu verarbeiten?
Welche Verfahren gibt es, um Prozesseigenschaften von Materialien zu simulieren?
Welche neuen Rohstoffe und Additive werden sich etablieren?
Ist die Materialtrocknung von Biopolymeren energieeffizient?
Wie werden Biofolien am besten platziert, damit sie vom Verbraucher akzeptiert werden?
Wie entwickeln sich die Kosten?

Ein Fokus ist dabei das Thema Nachhaltigkeit und die Frage nach der Sinnhaftigkeit:

Der Biopolymer-Markt befindet sich in einer dynamischen Phase. Dies Tagung etabliert sich als wichtige Plattform für die Biofolien-Szene.
Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über marktfähige Lösungen vom Rohstoff über die Verarbeitung, Anwendung bis hin zur Entsorgung und können das Forum für neue Kontakte und Produktideen nutzen.

Weitere Informationen unter: http://event.innoform-coaching.de/...

Website Promotion

Innoform Coaching GbR

Die Innoform Coaching Gbr wurde 1998 in Hasbergen bei Osnabrück gegründet und ist heute führender Anbieter von Seminaren und Tagungen rund um das Thema flexible Verpackungen. Unternehmensvision ist es, Lebensmittelverpackungen sicherer zu machen. Innoform bietet der europäischen Folienverpackungsindustrie eine professionelle Diskussions- und Weiterbildungsplattform. Mit etablierten Veranstaltungsformaten (Seminare, Tagungen), neuen Wegen der Wissensvermittlung (Online-Datenbank, Inno-Letter, Podcasts) und aktuellen Inhalten vermittelt Innoform zeitnah aktuelles Fachwissen. Das jährliche Inno-Meeting ist der Branchentreff der Verpackungsindustrie.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.