PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377767 (INMAS GmbH)
  • INMAS GmbH
  • Hasteder Osterdeich 250
  • 28207 Bremen
  • http://www.inmas.de
  • Ansprechpartner
  • Manfred Skiebe
  • +49 (421) 4589-212

Veranstaltung „Innovation mit Normen“ in München

INMAS-Geschäftsführer Manfred Skiebe gibt Einblicke in die praktische Umsetzung von Normen in mittelständischen Unternehmen

(PresseBox) (Bremen, ) Unternehmen, die etwas bewegen wollen, bekommen es zwangsläufig mit Normung zu tun. Neue Produkte müssen technisch und rechtlich optimiert sein – und beides erfordert den Einsatz der aktuellen internationalen Normen. Die IHK für München und Oberbayern bietet daher am 7. Oktober 2010 ein Seminar zu diesem Thema an. Unter dem Titel „Innovation mit Normen – wie viele Normen brauchen kleine und mittlere Unternehmen“ werden die wichtigsten Fragen für Mittelständler geklärt.

Einen intensiven Einblick in die Praxis erhalten die Teilnehmer des Seminars von Manfred Skiebe, Geschäftsführer der INMAS GmbH. Im ersten Teil seines Referats wird er auf die dringendsten Rechtsfragen rund um die Normung eingehen. Anschließend erläutert er, wie die Umsetzung in den Unternehmen optimiert werden kann, um Probleme zu vermeiden und Einsparpotenziale zu nutzen. Mehrere Beispiele aus der Praxis zeigen typische Hindernisse und Lösungen in diesem Prozess.

Weitere Referenten der Veranstaltung sind Holk Traschewski (Geschäftsführer von HTO-Consulting Engineering und ehrenamtlicher Vorsitzender des Ausschuss Normenpraxis im DIN) mit dem Thema „Umgang mit Normen im Unternehmen – Theorie und Praxis“ sowie Rüdiger Marquardt (Direktor im Bereich Innovation des Deutschen Instituts für Normung), der über „Innovation mit Normen und Standards“ sprechen wird.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung bis zum 4. Oktober wird gebeten bei: Karen Tittel, Tel. 089 5116-425, E-Mail tittel@muenchen.ihk.de.

Weitere Informationen: http://www.inmas.de

INMAS GmbH

Die INMAS GmbH ist der Ansprechpartner für alle Fragen rund um Normung und Standardisierung sowie für die CE-Kennzeichnung. INMAS unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Normen und Standards im gesamten Betrieb, sodass Qualitätsvorteile erzielt und existenzbedrohende Haftungsrisiken vermieden werden. Darüber hinaus wird das prozessorientierte Normenmanagement genutzt, um Einsparpotenziale zu erschließen. INMAS ist Mitglied des Deutschen Instituts für Normung (DIN).