SQream unterzeichnet strategischen Vertrag mit einem großen asiatischen Mobilfunkanbieter

Ein führender Mobilfunkbetreiber wählt SQream, um kritische und wichtige Geschäftsanalysen schneller durchführen zu können. Davon können über 100 Millionen Subscriber profitieren.

Sqream
(PresseBox) ( Tel Aviv, )
SQream, Anbieter einer Plattform zur Beschleunigung von Datenanalysen, mit der Unternehmen wichtige Geschäftsinformationen viel schneller aus ihren riesigen Datenspeichern gewinnen können, gibt bekannt, einen strategischen Vertrag mit einem führenden asiatischen Mobilfunkbetreiber unterzeichnet zu haben. Ziel ist es, neue Anwendungsfälle zur Unterstützung der Basis von über hundert Millionen Abonnenten zu ermöglichen. Das Unternehmen schließt sich Orange, LG Uplus, AIS, Cellcom und anderen führenden Anbietern an und festigt den wachsenden Marktanteil von SQream in der Telekommunikationsbranche. Momentan bringen die Digitalisierung und 5G-Implementierungen das Telekommunikationsdatenvolumen auf ein noch nie dagewesenes Niveau.

SQream wurde vom Netzbetreiber insbesondere aufgrund seiner herausragenden Leistung bei der Entwicklung und erfolgreichen Ausführung fortschrittlicher Anwendungsfälle zur Verbesserung der Benutzererfahrung und für seine fortschrittliche Plattform zur Beschleunigung der Datenanalyse ausgewählt. Das Team des Betreibers war besonders beeindruckt, wie erfolgreich SQream eine sehr komplexe Cross-Join-Abfrage für einen großen Datensatz ausführte, die wiederum andere Lösungen nicht ausführen konnten.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema: “How Telecoms Can Maximize their Competitive Edge Using 5G Data.”

 

Vor der Verwendung von SQream stellte der Netzbetreiber fest, dass ihm die erforderlichen Tools fehlten, um einen tieferen Einblick in sein Netzwerk und seine Kunden zu erhalten. Mit SQream konnte das Unternehmen die Kundennutzung und die Details des Funksignals korrelieren, um eine Momentaufnahme zu erstellen, die Informationen liefert, die für die Leistung und die Netzwerkoptimierung von entscheidender Bedeutung sind.

"Diese strategische Vereinbarung ist ein Beispiel für das Vertrauen, das führende Telekommunikationsbetreiber in SQream setzen. Wir erweiteren unseren Markt rund um den Globus", sagte Ami Gal, Mitbegründer und CEO von SQream. „Die Betreiber wissen, dass SQream die Leistung von Abfragen massiver Daten mit wesentlich niedrigeren Gesamtbetriebskosten erheblich steigern kann. Es ist auch eine direkte Widerspiegelung des enormen Geschäftswerts, den SQream für das Unternehmen bringt. Es bietet wichtige Einblicke in einen dynamischen und hart umkämpften Markt. “

Über SQream

SQream bietet Unternehmen signifikante Business Intelligence aus riesigen Datenmengen. Globale Unternehmen verwenden SQream, um mehr Daten schneller und tiefgreifender als je zuvor zu analysieren und gleichzeitig eine verbesserte Leistung, einen geringeren Platzbedarf, erhebliche Kosteneinsparungen und die Möglichkeit zu erzielen, die von ihnen analysierte Datenmenge auf Hunderte von Terabyte und mehr zu skalieren. SQream ist sowohl vor Ort als auch in der Cloud verfügbar. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie sqream.com oder folgen Sie uns auf Twitter @sqreamtech.

 

Kontakt SQream Deutschland:

Sebastian Naumann

Tel: +49-171-3156811
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.