PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 339480 (Ingram Micro Distribution GmbH)
  • Ingram Micro Distribution GmbH
  • Heisenbergbogen 3
  • 85609 Dornach
  • https://www.ingrammicro.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Perry
  • +49 (89) 4208-1296

Ingram Micro nimmt Microsoft Cloud Services ins Portfolio

SaaS Vertragsabschluss

(PresseBox) (Dornach, ) Microsoft und die Ingram Micro Distribution GmbH haben einen Vertrag über den Vertrieb der Online Services von Microsoft für Deutschland geschlossen. Ab sofort stehen den über 35.000 Fachhändlern von Ingram Micro Verkaufsberater rund um das Thema zur Verfügung.

Ingram Micro beschreitet mit der Vermittlung und Beratung rund um die Microsoft Online Services, der sogenannten Business Productivity Online Suite (BPOS), völlig neue Wege: weg von einem Umsatz- und hin zu einem Gebührenmodell. "Wir freuen uns, in unseren Distributionsvertrag mit Microsoft auch die Online Services aufzunehmen. Für uns ist die Aussicht, gemeinsam mit Microsoft und unseren Fachhandelspartnern innovative und zukunftsträchtige Geschäftsmodelle anbieten zu können, sehr attraktiv", so Klaus Donath, Director Networking & Software Group (NSG) bei Ingram Micro.

Microsoft Online Services werden von Microsoft betrieben und liefern webbasierte Lösungen für Kommunikation und Zusammenarbeit. Mit der Business Productivity Online Suite stellt Microsoft im Rahmen dieser Services ein Paket von Online Diensten zur Verfügung, die auf vertrauter Microsoft Software beruhen. Diese Online Services sind unkompliziert und können kurzfristig bereitgestellt und skaliert werden. Damit sind sie an jeden Bedarf und an jedes Budget anpassbar.

Zusätzliche Hardware oder Serversoftware wird nicht benötigt. Die einfach und wirtschaftlich zu verwaltenden Tools erfüllen höchste Anforderungen an Sicherheit. Die Business Productivity Online Suite beinhaltet Exchange Online, Microsoft SharePoint Online, Office Communications Online und Microsoft Office Live Meeting und bietet damit Lösungen für alle unmittelbar unternehmensrelevanten Prozesse.

"Deutschlandweit gibt es hunderttausende Unternehmen ohne eigenen Mail-Server, die sich Händler mit diesen Online Services nun viel leichter erschließen können. Wir sehen für unsere Partner und uns aus diesen Gründen große Wachstumschancen, denn im Verkaufsgespräch bedeutet es für den Händler einen klaren Vorteil, wenn er alternativ Cloud oder on premise Services anbieten kann", gibt Klaus Donath seine Einschätzung der Marktsituation wieder. Ab dem 26. April werden den Fachhändlern deshalb durch Ingram Micro dedizierte Consultants an die Seite gestellt, die unter der Telefonnummer 089 4208 1111 oder per E-Mail unter mssaas@ingrammicro.de erreichbar sind. Attraktive Angebote sowie Händlertrainings folgen in Kürze.

Wolfgang Brehm, Direktor Mittelstand, Distribution & DMR bei Microsoft, zu der neuen Zusammenarbeit: "Die Unterstützung durch den Distributionspartner bringt den Fachhändlern wesentliche Vorteile und ergänzt ideal unsere bestehenden Angebote wie beispielsweise das Partner Portal, die Quickstart Online Services Site und das BPOS Competence Center. Wir freuen uns über die erweiterte Zusammenarbeit mit unserem langjährig bewährten und erfolgreichen Geschäftspartner in diesem Zukunftsmarkt und sehen in Ingram Micros breiter Kundenbasis einen großen Mehrwert für die schnelle und nachhaltige Verbreitung von Cloud Services in der deutschen ITHändlerschaft."

Ausführliche Informationen rund um die Microsoft Online Services bei Ingram Micro finden sich unter www.ingrammicro.de/ms-saas.

Während des Fachhandelskongresses IM.TOP von Ingram Micro am 29. April in Poing bei München wird "Microsoft SaaS @ Ingram Micro" um 11:30 Uhr auf der Hauptbühne in einem Interview mit Wolfgang Brehm und Klaus Donath, einem zusätzlichen Vortrag und ganztags am Microsoft Messestand vorgestellt.