Ingram Micro erweitert Mobility Portfolio

Mobile Vielfalt

(PresseBox) ( Dornach, )
Ingram Micro macht ernst mit dem angestrebten Ausbau des Mobility-Portfolios. Neben Samsung und Blackberry komplettieren ab sofort Smartphones und Tablets der Hersteller Nokia, HTC, Huawei, Sony und LG das Angebot des ITKDistributors in Deutschland.

Der strategische Fokus von Ingram Micro auf dem Bereich Mobility trägt Früchte. Die Smartphones von Samsung und Blackberry sind schon lange bei Ingram Micro gelistet. Interessierte Fachhändler 10 können nun zusätzlich über den ITK-Distributor die Produkte von einer wachsenden Bandbreite an Hardware-Herstellern bestellen. Die Palette reicht von Nokia Telefonen mit Windows Mobile Betriebssystem über das HTC Mobile Portfolio für Android und Windows bis hin zu Android Smartphones und Tablets von Huawei. Abgerundet wird das Angebot durch die Xperia T(TM) Serie von Sony und das Optimus Vu P895 von LG.

"Wir haben in den vergangenen Monaten bereits unser Sortiment im Bereich Zubehör ausgebaut. Die Erweiterung des Hardware-Portfolios bedeutet für unsere Expansion im Mobility-Segment einen weiteren 20 wesentlichen Schritt. Vor allem die Fachhändler im SMB-Segment werden von der großen Produktauswahl profitieren, die sie nun bei uns aus einer Hand beziehen können", beschreibt Robert Beck, Vice President Product Management, den hohen Stellenwert des Portfolio- Ausbaus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.