PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 187429 (InfraVision GmbH)
  • InfraVision GmbH
  • Lindenstrasse 57
  • 66787 Wadgassen
  • http://www.infravision.com
  • Ansprechpartner
  • Birgit Imöhl
  • +49 (251) 980-1940

InfraVision stellt das nächste Release von Alignability® Ende Juli 2008 zur Verfügung

(PresseBox) (Münster, ) Auch in diesem Jahr konnte InfraVision bereits viele namhafte Unternehmen für die kombinierte Lösung, bestehend aus BMC Service Desk Express und dem Alignability Prozess Modell, gewinnen.

Das nächste Release von Alignability unterstützt ITIL 3. Dieses Release des Alignability Prozess Modells ist Version 5.2 und enthält die Konfigurationsdateien für BMC Service Desk Express 9.6., die von InfraVision realisiert worden sind. ITIL® V3 wurde Ende des Jahres 2007 veröffentlicht. In diese neue Version wurde eine integrierte Servicelifecycle Vorgehensweise für IT Service Management mit aufgenommen. Da Alignability® nach den Prinzipien von TQM entworfen wurde, ist kontinuierliche Weiterentwicklung ein wesentliches Merkmal von Alignability®.

Neben Danone, Stadt Rotterdam, Stadtverwaltung Weert, Allianz Belgien hat sich kürzlich auch die AGIP für eine Zusammenarbeit mit InfraVision und für deren Lösung entschieden. Agip KCO ist ein Tochterunternehmen von Agip Eni. Ursprünglich wurde das Unternehmen gegründet, um Öl aus dem Kaspischen Meer zu gewinnen. Agip KCO bildet ein Konsortium mit Eni, Exxon Mobile, Shell, Inpexx etc

Agip KCO hat sich für InfraVision entschieden, da InfraVision auf ein partnerschaftliches Verhältnis Wert legt und nicht nur die Position eines Lieferanten einnimmt. Für Agip KCO ist es wichtig, dass Entscheidungen gemeinsam getroffen werden und der Partner über viel Know How und Erfahrung mit Organisationen und IT-Management verfügt. Auf Grund der besonderen Dynamik innerhalb der Agip KCO Organisation ist eine klare und strikte Steuerung in Richtung Projektziele, eine gute Kommunikation und hohe Flexibilität des Partners von Bedeutung.

In Deutschland haben sich die Renk AG und Weka Services ebenfalls für ein gemeinsames BMC SDE und Alignability Projekt mit Infravision entschieden.

Gründe für den Einsatz von BMC Alignability for Service Desk Express in Kombination mit BMC Service Desk Express sind folgende:

- Vollständige Dokumentation der Prozesse
- ITIL Compliancy
- SOX Compliancy
- Reports für KPIs
- Vordefinierte Prozesse, Prozeduren, Arbeitsanweisungen sind detailliert im APM Modell beschrieben
- Deutsche und englische Version
- ITIL-geschulte Mitarbeiter
- Out-of-the-box vorkonfiguriert
- Rollenbasiertes Berechtigungskonzept
- Basis für eine ISO 20000 Zertifizierung
- Service Katalog und SLA's sind vollständig implementiert

Die Ausarbeitung von detaillierten Prozessen in Prozeduren und Arbeitsanweisungen ist in der Regel sehr umfangreich und zeitaufwendig. Mit der kombinieren Lösung können Zeit und Kosten gespart werden. Bei der Implementierung des APM kann man sich auf die unternehmensspezifischen Anforderungen konzentrieren. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Projekt in einer sehr kurzen Zeit realisiert werden kann. Der Fokus der Implementierung richtet sich auf das rollenspezifische Training der Mitarbeiter und die Anwendung von BMC Service Desk Express in der jeweiligen neuen Rolle. Auf Grund dieser Vorgehensweise kann viel Zeit gespart werden.

Das Alignability Prozess Modell ist nicht nur auf Basis vom ITIL entwickelt worden. Es ist eine ausführliche Darstellung aller ITIL Prozesse, die die Erfahrung von Unternehmen in über 30 Ländern vereint.

InfraVision GmbH

InfraVision ist der größte BMC Service Desk Express Partner in EMEA mit seinen Standorten in Deutschland, Niederlande, Belgien und England und verfügt über tiefes Know How im Bereich von ITIL sowie von Service und System Management Tools. InfraVision ist ein schnell wachsendes Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Management Lösungen für den Mittelstand und für Enterprise Unternehmen spezialisiert hat. Auf Grund seiner einzigartigen Projektvorgehensweise wurde InfraVision bereits mehrere Male als bester BMC Service Desk Express Partner in EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) ausgezeichnet. InfraVision verfügt über langjährige Projekterfahrungen im Bereich von Service Management Prozessen, System Management Prozessen und Facility Management Prozessen einschließlich der Implementation der entsprechenden Tools.

InfraVision wurde von BMC Software im Mai diesen Jahres als bester ITSME Solution Provider in EMEA ausgezeichnet.