Erste Wärmebildkamera mit Superzoom-Objektiv und HD-Auflösung

High-End-Kameras ImageIR® 8300/9300 Z
(PresseBox) ( Dresden, )
Stellen Sie sich vor, die Wärmebildkamera mit der höchsten kommerziell verfügbaren Auflösung wird mit einem extrem leistungsstarken Zoom-Objektiv verbunden! Genau das hat InfraTec jetzt mit den neuesten Kameramodellen ImageIR® 8300 Z und ImageIR® 9300 Z realisiert: Die hochmoderne, digitale InSb-Detektortechnologie mit einer Auflösung von (640 x 512) bzw. (1.280 x 1.024) IR-Pixeln liefert im Dauerbetrieb bei Tag und Nacht und selbst bei Nebel und Rauch hochaufgelöste, gestochen scharfe Wärmebilder. Die IR-Bildfrequenz von bis zu 100 Hz (Vollbildformat) unterstützt anspruchsvollste Aufklärungs-, Objektverfolgungs- und Überwachungs-Aufgaben. Mit der speziellen Bildverarbeitungs-software von InfraTec wird eine herausragend klare und kontrastreiche Bilddarstellung erreicht, welche weit über die Qualität herkömmlicher Überwachungslösungen hinausgeht. Das motorisierte 30fach Zoom-Objektiv mit einem Brennweitebereich von (28 … 850) mm ermöglicht die flexible und rasche Anpassung an die unterschiedlichsten Objektdistanzen und erlaubt bei einem Bildfeld von nur 0,6° eine Personen-Entdeckungsreichweite von über 15 km.

Die Kameras ImageIR® 8300/9300 Z sind für eine Vielzahl von anspruchsvollen Wärmebildanwendungen konzipiert, bei denen es sowohl auf flexible als auch große Reichweiten ankommt:

  • Stationäre und mobile Grenzüberwachung
  • Hafenüberwachung und Küstenschutz
  • Fernerkundung und -aufklärung
  • Weitreichende Objektverfolgung und -überwachung
  • Umweltmonitoring und Tierbeobachtung
Das äußerst kompakte und vollintegrierte Design der Kamera erlaubt den Einsatz auf stabilisierten Plattformen an Luft-, Land- und Wasserfahrzeugen. Weitere Optionen sind:

  • Integrierter Laser-Entfernungsmesser hoher Reichweite für Messungen über 10 km
  • Leistungsstarkes optisches Zoom-Objektiv mit HD-Videokamera
  • Robuster Schwenk-/Neigekopf zur genauen Positionierung und Objektverfolgung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.