Die neue Version von ViPNet Connect Messenger App ist verfügbar

(PresseBox) ( Berlin, )
Infotecs, international agierender Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter, annonciert die Veröffentlichung der neuen Versionen von ViPNet Connect:
  • ViPNet Connect für Windows 2.9;
  • ViPNet Connect für macOS 2.9.
ViPNet Connect Messenger App von Infotecs ist eine Lösung für sichere Kommunikation, die die stärkste verfügbare Verschlüsselung in Kombination mit guter Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit bietet. Im Gegensatz zu verbraucherorientierten Messaging-Apps bietet ViPNet Connect eine sichere und DSGVO-konforme Unternehmenskommunikation. Die Lösung ermöglicht eine schnelle, einfach zu bedienende, zuverlässige und sichere Kommunikation über Chat, Sprachanrufe (VoIP), Videoanrufe und Dateiaustausch. Es werden folgende Betriebssysteme unterstütz: iOS/Android/Windows/macOS.

Neue Funktionen in ViPNet Connect:
  • Ausblenden des ausgewählten Chats;
  • Deaktivieren eines SIP-Kontos;
  • Avatar-Editor;
  • Verwaltung visueller Benachrichtigungen;
  • Minimieren der Chat-Liste;
  • Ändern der Größe des Videoanruffensters;
  • Autorisierung im NVS (Network Visibility System);
  • Automatische Sperrung der Benutzeroberfläche nach Inaktivität;
  • Schaltfläche "Chat" auf dem Bildschirm für Videoanrufe hinzugefügt.
Alle Produkte und Lösungen der Infotecs GmbH basieren auf der Military Grade Technologie von ViPNet mit AES-256 Verschlüsselung und der symmetrischen Schlüsselverwaltung, die Angriffe, wie z.B. Man-in-the-Middle, verhindert, da kein Schlüsselaustausch beim Verbindungsaufbau notwendig ist. Die ViPNet Technologie schützt den privaten Datenübertragungskanal und verhindert den Verlust Ihrer wertvollen Informationen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.