INFORS HT stellt Support für Iris 6 ein und bietet Umtauschaktion zur neuen Plattform-Software für Bioprozesse eve®

Die Plattform-Software für Bioprozesse eve® löst Iris 6 ab / Die Kompatibilität von eve® mit früheren Generationen der INFORS HT Geräte gewährleistet / Zudem erhalten Nutzer einer gekauften Iris 6 Lizenz 50 % Rabatt bei einem Wechsel

Bottmingen, (PresseBox) - Seit September bietet INFORS HT mit der Plattform-Software für Bioprozesse eve® einen komplett neue Lösung zur Planung, Steuerung und Auswertung von Bioprozessen an, welche die bisherige Bioproess-Kontrollsoftware Iris 6 ablöst und deren Funktionalität weit übertrifft. Um Kunden und Händlern den Übergang zu erleichtern, bietet INFORS HT eine Umtauschaktion an und gewährleistet die Kompatibilität zu INFORS HT Geräten der früheren Generation sowie zu Schüttlern und Bioreaktoren anderer Hersteller.

Die im September diesen Jahres lancierte Plattform-Software für Bioprozesse eve® beinhaltet unter anderem die vollwertigen Funktionen einer SCADA-Software. Damit wird die bisherige INFORS HT Bioprozess-Software Iris 6 obsolet. Der kostenfreie Support sowie die Bereitstellung von Updates für Iris 6 (oder vorherige Versionen) wird per Ende Dezember 2016 eingestellt. „eve® ist keine Weiterentwicklung von Iris 6, sondern eine komplett neue Lösung“, so Eric Abellan, Product Manager Software, bei INFORS HT. „Mit eve® haben wir die Idee einer webbasierten Software umgesetzt, die sämtliche Workflows, Geräte, Bioprozesswissen und Big Data in einer Plattform integriert." Damit erschliessen sich Kunden in Forschung und Industrie nicht nur neue Möglichkeiten der effizienten Planung, Steuerung, Überwachung und Dokumentation von Projekten jeder Komplexität. Auch die Bedienung der Softwareoberfläche ist konsequent so ausgelegt, dass Arbeitsabläufe effizient und einfach unterstützt werden. „Selbst um komplexe Batch-Strategien zu erstellen, muss der Nutzer keine einzige Zeile programmieren und Softsensoren können einfach aus der Softsensor-Library für die Steuerung und Analyse von Bioprozessen verwendet werden. Uns war es bei der Entwicklung sehr wichtig, dass eve® sofort und ohne lange Einarbeitung verwendet werden kann“, so Eric Abellan.

Um Kunden, die bislang Iris verwenden, den Übergang so einfach wie möglich zu gestalten, ist die Kompatibilität von eve® mit früheren Generationen der INFORS HT Geräte gewährleistet. Zudem ist eve® herstellerunabhängig mit handelsüblichen Schüttlern und Bioreaktoren einsetzbar. Kompatibilitätsabklärungen können über den Software-Support oder online unter www.infors-ht.com/eve angefordert werden

Darüber hinaus bietet INFORS HT eine Umtauschaktion an. Ab sofort erhalten Nutzer einer gekauften Iris 6 Lizenz 50 % Rabatt auf die eve® Core Version und das Erweiterungspaket Plan & Control.

Website Promotion

INFORS HT

INFORS HT ist Ihr Spezialist für Bioreaktoren, Schüttelinkubatoren und Bioprozess-Software. Sie profitieren von ausgeklügelten Systemen, in denen Ihre Zelllinien oder Mikroorganismen reproduzierbar die volle Produktivität entfalten und so zu Ihrem Erfolg beitragen.

Für Ihre Anwendungen bieten wir die richtigen Lösungen:
- Fermentation von Mikroorganismen (Bakterien, Pilze und Hefen)
- Zellkultur (Säugerzellen, Insektenzellen, Pflanzenzellen und Algen)
- Biokraftstoffe (Biodiesel und Bioethanol)
- Integration von Bioprozessen in einer Software-Plattform
- Kundenspezifische Bioreaktoren und Inkubationsschüttler
- Qualifizierung von Bioreaktoren und Inkubationsschüttlern

Lösungsorientierung und persönliche, nachhaltige Kundenbeziehungen sind unsere grössten Stärken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.