ICS AG auf der Hannover Messe 2017

Moderation & Vortrag Bitkom Innovation Area Industrie 4.0 & Forum

Stuttgart, (PresseBox) - Ausstellen, Austauschen, Informieren

ICS AG aktiv auf der Hannover Messe


Die ICS AG ist, wie schon wie schon jedes Jahr seit 2011, Teil der Leitmesse Research & Technology auf der Hannover Messe. Vertreter des Unternehmens sind am Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ zu finden. Dort informieren sie über "sichere Steuerung - Industrie 4.0". Dahinter verbergen sich Sicherheitsnormen, die für KMUs und KRITIS-Unternehmen aus den Geschäftsfeldern Industrial Engineering, Transportation sowie Research & Development von Bedeutung sind.

Doch dieses Jahr belässt es die ICS AG nicht beim Präsentieren. Am 26. April hält Martin Zappe, Business Unit Leiter, einen Vortrag zum Thema Industrial Security. Vor dem Hintergrund der Norm IEC 62443 wird Zappe den Normendschungel lichten und den Weg zum sicheren Betrieb und Schutz der Assets in der Industrie 4.0 aufzeigen.

Michael Kirsch, Leiter der Geschäftsfeldentwicklung bei der ICS AG, wird die Vorträge im Bitkom Innovation Forum dieses Nachmittags moderieren.

Die ICS AG auf der Hannover Messe International
vom 24. - 28. April 2017
Halle 2, Stand A 52

Moderation & Vortrag
Bitkom Innovation Area Industrie 4.0 & Forum
Am 26.04.2017 / 13:30 – 14:00 Uhr
Halle 6, Stand K01

ICS AG (Informatik Consulting Systems AG)

Die ICS AG ist seit mehr als 50 Jahren ein erfolgreiches, familiengeführtes IT-Beratungs- und Engineeringunternehmen. Die Spezialisierung liegt in den Geschäftsfeldern Industrial Engineering (Automation, Supply Chain, Logistic, Automotive), Transportation und Research und Development. In den Bereichen Funktionale Sicherheit, Security & Safety sowie KRITIS sorgt die ICS AG für intelligente und sichere Prozesse in komplexen Umgebungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Security":

Was Arbeitgeber wissen dürfen und was nicht

Da­ten­schutz gilt nicht nur zwi­schen Un­ter­neh­men und ih­ren Kun­den, son­dern auch inn­er­halb der Fir­ma. Die Da­ten der Mit­ar­bei­ter dür­fen nur in ei­nem be­stimm­ten Rah­men ge­nutzt und aus­ge­wer­tet wer­den. Die­sen Rah­men kor­rekt zu be­stim­men, fällt aber vie­len Un­ter­neh­men schwer, Über­t­re­tun­gen des nach dem Da­ten­schutz­recht Zu­läs­si­gen sind an der Ta­ges­ord­nung.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.