InfoGuard baut ein 250m2 grosses Cyber Defence Center und blickt auf ein Rekordjahr zurück

Cyber Security Experte InfoGuard auf Erfolgskurs

Baar, (PresseBox) - InfoGuard, der Schweizer Experte für Cyber Security, konnte auch im vergangenen Geschäftsjahr weiter wachsen. Neben der neuen Niederlassung in Bern und dem personellen Ausbau auf 80 Sicherheitsexperten konnte auch im letzten Jahr wieder ein markantes Umsatzwachstum verzeichnet werden. Um weiter wachsen zu können, vergrössert das Unternehmen seine Bürofläche am Hauptsitz in Baar und baut im Mai 2017 unter anderem auf über 250m2 ein neues Cyber Defence Center.

«InfoGuard verzeichnete in den letzten drei Jahren einen beträchtlichen Kundenzuwachs und damit verbunden auch ein markantes Umsatzwachstum. Erfreulicherweise konnten wir auch im letzten Jahr in allen Bereichen wachsen von der Sicherheitsberatung über Security Audits und Penetration Testing, bis hin zur Implementierung umfassender Cyber Security und Netzwerklösungen. Das grösste Wachstum verzeichneten wir aber im Bereich der Security Operation Services aus unserem ISO/IEC 27001-zertifizierten Security Operation Center (SOC) in Baar», erklärt Thomas Meier, CEO der InfoGuard. Dies wirkt sich auch positiv auf die Anzahl Mitarbeitenden aus: Im letzten Jahr wurden 20 neue Stellen geschaffen. InfoGuard beschäftigt 80 Sicherheitsexperten an den Standorten in Baar und Bern. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr nochmals auf rund 25 Millionen Schweizerfranken an.

SOC-Neubau auf 250 Quadratmetern

Immer mehr Kunden setzen für die Überwachung, den Schutz und den Betrieb ihrer Infrastruktur auf Spezialisten. «Cyber Security ist im Wandel. Heutzutage ist es entscheidend, Infiltrationen zu erkennen, schnell darauf zu reagieren und das Sicherheitsdispositiv entsprechend zu optimieren. Dazu braucht es ein Security Operation Center mit hochspezialisierten Sicherheitsexperten. Seit mehreren Jahren betreiben wir sehr erfolgreich ein eigenes ISO 27001- zertifiziertes Cyber Defence Center in Baar. Die SOC Services sind für InfoGuard von strategischer Bedeutung. Deshalb werden wir am Standort in Baar ein neues SOC bauen und uns auch personell weiter verstärken», freut sich Ernesto Hartmann, Chief Security Operations Officer der InfoGuard.

Mit dem Neubau setzt InfoGuard einen weiteren Meilenstein in ihrer Strategie. Auf einer Fläche von 250m2 entsteht dabei eines der modernsten Security Operation Center in der Schweiz, in welchem ab Mitte Mai Sicherheitsexperten und Analysten arbeiten werden. InfoGuard fokussiert sich mit ihrem SOC ausschliesslich auf die Cyber Defence und bietet ihren Kunden umfassende Services wie Security Information & Event Management (SIEM), Vulnerability Management, Breach Detection, aber auch Cyber Threat Intelligence, Incident Response und Forensik. Die Services basieren auf führenden Detection Technologien auch aus dem Bereich der Artifical Intelligence und Machine Learning. Zudem bietet die SOC Architektur ein ausgeklügeltes Automatisierungsframework um die Services effizient erbringen und Prozesse weitgehend automatisieren zu können.

Das neue Cyber Defence Center verfügt über ein mehrstufiges, physisches Sicherheitskonzept und die Sicherheitssysteme werden rund um die Uhr überwacht ‒ 365 Tage im Jahr. Die vitalen technischen Komponenten des SOCs sind mehrfach ausgelegt, um höchste Verfügbarkeit sicherzustellen. Gleichzeitig erfüllt InfoGuard die strengen Vorgaben des Schweizer Datenschutzes und die Richtlinien für den schweizerischen Finanzsektor. Zudem ist sichergestellt, dass Daten der Kunden ausschliesslich in der Schweiz beim Kunden oder auf Wunsch im Rechenzentrum der InfoGuard aufbewahrt werden.

Website Promotion

InfoGuard AG

Die InfoGuard AG ist spezialisiert auf umfassende Cyber Security. Zu Ihren Kompetenzen zählen massgeschneiderte Dienstleistungen im Bereich der Sicherheits-Beratung und Security Audits sowie in der Architektur und Integration führender Netzwerk- und Security-Lösungen. State-of-the-Art Cloud-, Managed- und SOC-Services erbringt der Schweizer Cyber Security Experte aus dem ISO 27001 zertifizierten InfoGuard Cyber Defence Center in der Schweiz. InfoGuard hat ihren Hauptsitz in Baar / Zug und eine Niederlassung in Bern.

InfoGuard ist ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen der InfoGuard AG sowie sämtliche Medienmitteilungen sind abrufbar unter: https://www.infoguard.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.