InfoGuard Security Lounge 2017: Auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg

Cyber Security mit Artificial Intelligence und Machine Learning

Baar, (PresseBox) - Am 20. Juni 2017 lud der Cyber Security Experte InfoGuard wie jedes Jahr zur Security Lounge ein; dieses Mal unter dem Motto «Business 4.0 dank Cyber Security ‒ Artificial Intelligence als Schlüssel zum Erfolg». 220 Kunden, Partner sowie Medienvertreter nahmen an der achten Ausgabe teil. Neben Präsentationen von Kunden und den InfoGuard Spezialisten selber, erwarteten die Gäste verschiedene Keynotes sowie als Highlight die Ausführungen von Prof. Dr. Hannes P. Lubich, Professor für ICT System Management an der FHNW, und Prof. Jürgen Schmidhuber, wissenschaftlicher Direktor Schweizer Forschungsinstituts für Künstliche Intelligenz und Erfinder der ‚Deep Learning‘-LSTM-Netze (Long Short-Term-Memory).

Artificial Intelligence und Machine Learning sind nicht nur unter Cyber Security Experten ein hochaktuelles Thema, sondern auch in Unternehmen. Das Potenzial ist gross – die Risiken allerdings ebenso. Dies ist sicherlich einer der Gründe, weshalb der Anlass auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war. Die Experten der InfoGuard zeigten neben einer Analyse einer Cyber Attacke, bei welcher rund 100 Millionen Dollar entwendet wurden, auch den Alltag eines Hackers anhand von Beispielen erfolgreicher Cyber Attacken auf IoT Geräte, wie intelligente Kühlschränke, Autos oder Babycams.

Die Partner Vectra Networks und Aruba Networks sowie die Kunden SIX Group, Autoneum und Swisslos präsentierten, wie Cyber Security in der Praxis aussehen und umgesetzt werden kann. Auch die neusten Forschungserkenntnisse wurden den Gästen vorgestellt. Prof. Dr. Hannes P. Lubich, Professor für ICT System Management an der Fachhochschule Nordwestschweiz, zeigte eindrücklich die Möglichkeiten des Missbrauchs durch Cyber-Kriminelle auf und inwiefern sich Unternehmen mit künstlicher Intelligenz schützen können. Den Abschluss bildete der Vortrag von Prof. Jürgen Schmidhuber, wissenschaftlicher Direktor des Schweizer Forschungsinstituts Künstliche Intelligenz und Gewinner des Swiss ICT Special Awards 2016, über die Veränderung der (Business-)Welt durch Künstliche Intelligenz. Schmidhuber zeigte die enormen Möglichkeiten von KI anhand von realen Beispielen auf. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass zahlreiche Unternehmen wie Google, Apple oder IBM die von ihm und seiner KI-Forschungsgruppe entwickelten Methoden maschinellen Lernens in ihren Produkten nutzen.

In diesem Jahr prämierte InfoGuard zudem das erste Mal ihre Partner. Den Award als «Best Partner of the Year 2017» erhielt ADVA Optical Networking und Vectra Networks als «Innovation Partner of the Year 2017» für ihre herausragenden Lösungen im Bereich der automatisierten Breach Detection auf der Basis von Artificial Intelligence. Ausgeklungen wurde der Anlass bei herrlichem Sommerwetter mit Networking bei kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik.

Website Promotion

InfoGuard AG

Die InfoGuard AG ist spezialisiert auf umfassende Cyber Security. Zu Ihren Kompetenzen zählen massgeschneiderte Dienstleistungen im Bereich der Sicherheits-Beratung und Security Audits sowie in der Architektur und Integration führender Netzwerk- und Security-Lösungen. State-of-the-Art Cloud-, Managed- und SOC-Services erbringt der Schweizer Cyber Security Experte aus dem ISO 27001 zertifizierten InfoGuard Cyber Defence Center in der Schweiz. InfoGuard hat ihren Hauptsitz in Baar / Zug und eine Niederlassung in Bern.

InfoGuard ist ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen der InfoGuard AG sowie sämtliche Medienmitteilungen sind abrufbar unter: https://www.infoguard.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

IT-Security funktioniert nur als Gesamtpaket

Fast kein Tag ver­geht oh­ne Mel­dun­gen über Cy­ber-At­ta­cken auf Un­ter­neh­men. Wer jetzt meint, dass die­ses Fir­men und ih­re Mit­ar­bei­ter an­ge­sichts die­ses Nach­rich­ten-Dau­er­feu­ers per­fek­te Schutz­me­cha­nis­men ent­wi­ckelt hät­ten, täuscht sich. Ei­ne ak­tu­el­le Um­fra­ge sieht hier noch „Luft nach oben“. Auch im Fo­kus: Fahr­läs­si­ges Ver­hal­ten von Mit­ar­bei­tern.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.