PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188710 (Infinigate Deutschland GmbH)
  • Infinigate Deutschland GmbH
  • Richard-Reitzner-Allee 8
  • 85540 Haar
  • http://www.infinigate.de
  • Ansprechpartner
  • Anette Mayr
  • +49 (89) 89048-250

Infinigate ist Deutschlands erster Security VAD für Microsoft

(PresseBox) (München, ) Der Value Added Distributor Infinigate ist weltweit einer der ersten und in Deutschland der einzige Security Großhändler, der das neue Distributionsmodell abbildet.

Microsoft zeichnet mit der Infinigate Deutschland Anfang Juli 2008 weltweit einen der ersten Value Added Distributoren, der sich speziell auf den Vertrieb der Microsoft Forefront Sicherheitslösungen konzentriert.

Die Microsoft Forefront Produktfamilie umfasst die Lösungen
- Forefront Client Security
- Forefront Security for Exchange
- Forefront Security for SharePoint
- Forefront Security for Office Communications Server
- Internet Security & Acceleration Server (ISA)
- Intelligent Application Gateway (IAG).

Eine vertriebliche Partnerschaft mit Microsoft startete bereits vor 1 1/2 Jahren mit IAG, diese wird nun um das komplette Forefront-Portfolio erweitert.

Das IAG ermöglicht mit SSL VPN- und Reverse Web Proxy-Funktionen den sicheren Zugriff auf Webapplikationen (z.B. Outlook Web Access, Outlook Mobile Access, SharePoint) und Client-/Server-Anwendungen (z.B. Outlook, Terminal Services).

Die Forefront Produkte zeichnen sich durch ihre hervorragende Integration in bestehende IT-Infrastrukturen aus und ermöglichen eine umfassende End-to-End- und Defense-in-Depth-Sicherheit.

Mit der Vereinbarung unterstreicht Microsoft die klare Ausrichtung, sich auch im Security-Umfeld als führenden Anbieter zu etablieren.

Weiterhin ist Infinigate autorisiert, das komplette Microsoft-Portfolio, darunter auch Microsoft Exchange, Microsoft Share Point sowie die Windows-Serverplattform zu vertreiben. Damit ist eine umfassende Unterstützung der Partner in allen Forefront-Projekten garantiert.

Robert Helgerth, Direktor Mittelstand & Partner von Microsoft kommentiert die neue Geschäftspartnerschaft: "Infinigate besitzt eine herausragende Position als fokussierter Security-Distributor in der Branche, was unerlässlich für den Erfolg ist. Die hohe technische und vertriebliche Expertise seit mehr als 10 Jahren hat uns überzeugt".

"Wir freuen uns sehr über den neuen Distributionsvertrag, den wir mit erweiterten internen Ressourcen erfüllen wollen: Ein ausgewähltes Team von Business Development Managern und Sales-Spezialisten übernimmt die technische und vertriebliche Ausbildung der Reseller und begleitet komplexere Projekte auch mit Komplementärlösungen vor Ort. Darüber hinaus unterstützt Infinigate Reseller aktiv bei der Vermarktung der Forefront Lösungen durch Förderung und Bereitstellung von Kampagnenmaterial, dedizierten, technischen und personellen Ressourcen z. B. für Hausmessen, Telemarketing und Direct Mailings", ergänzt Andreas Bechtold, Country Manager der Infinigate Deutschland AG den Vertragsabschluß.

Über Microsoft:

Microsoft Windows Server

Microsoft Server bieten Unternehmen jeder Größe eine umfassende Basisinfrastruktur und eine leistungsfähige Applikationsplattform. Mit der Basisinfrastruktur, im Kern bestehend aus dem Betriebssystem Windows Server 2008, Lösungen für Systemmanagement (System Center) sowie Sicherheitslösungen (Forefront), reduzieren IT-Abteilungen Komplexität und Kosten, steuern den Zugriff auf Informationen und stellen IT-Infrastrukturen effizient und sicher zur Verfügung. Die Applikationsplattform setzt sich aus der Datenmanagementplattform SQL Server 2008, BizTalk Server 2006 R2 für Geschäftsprozessmanagement und der Entwicklungsplattform Visual Studio 2008 zusammen. Sie ermöglicht IT-Abteilungen eine effektivere und flexiblere Unterstützung des operativen Geschäfts und steigert aufgrund der Integration mit 2007 Microsoft Office System die Produktivität der Endanwender. Microsoft Server werden gemäß der Common Engineering Criteria (CEC), der Dynamic Systems Initiative (DSI) und dem Security Development Lifecycle (SDL) entwickelt, um einen optimalen wirtschaftlichen Nutzen, eine einfache Verwaltung und ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Infinigate Deutschland GmbH

Infinigate wurde 1996 als erster Value Added Distributor für Internet Technologien in Europa gegründet. Infinigate ist heute in 6 europäischen Ländern vertreten. Als Value Added Distributor hat sich Infinigate auf die Distribution von Produkten und Lösungen im Bereich der IT-Security spezialisiert. Das Geschäftsmodell setzt konsequent auf die ausschließliche Belieferung des Channels (VARs, Systemhäuser, Integratoren, Fachhändler, Service-Provider, etc.). Neben klassischen Value Added Services wie technischem Support, Trainings und Customer Care, unterstützt das Unternehmen seine Partner auch im Projektgeschäft sowie in der Planung und Durchführung von Marketing Aktivitäten. Heute ist Infinigate sowohl in der DACH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) als auch in Skandinavien (Schweden, Norwegen, Dänemark) mit eigenen Tochtergesellschaften vertreten.