PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 770205 (Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken)
  • Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
  • Ferdinand-Braun-Straße 20
  • 74074 Heilbronn
  • http://www.heilbronn.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Detlef Schulz-Kuhnt
  • +49 (7131) 9677-107

Wir stehen für Ausbildung

Am 3. Dezember fand in Stuttgart der landesweite Kongress der Initiative Ausbildungsbotschafter mit rund 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt

(PresseBox) (Heilbronn, ) Die vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg geförderte landesweite Initiative Ausbildungsbotschafter bringt lebensnahe Informationen über verschiedene Berufsbilder in die allgemein bildenden Schulen. Bei ihrem Engagement in den Schulen geben Ausbildungsbotschafter direkte und authentische Einblicke in zahlreiche Ausbildungsberufe. Durch diesen Kontakt zum „wirklichen Arbeitsleben“ werden Unsicherheiten abgebaut sowie Motivation und Lernbereitschaft gefördert, um Schülern die vielfältigen Möglichkeiten einer beruflichen Perspektive aufzuzeigen.

Aktuell sind über 3.600 Ausbildungsbotschafter in Baden-Württemberg aktiv. Seit 2015 kommen sie verstärkt an allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien zum Einsatz. Zudem sind nun auch landesweit 400 Senior- Ausbildungsbotschafter unterwegs. Diese Beschäftigten, darunter auch Führungskräfte aus der Wirtschaft, haben ihre berufliche Karriere mit einer betrieblichen Ausbildung begonnen und informieren bei Elternabenden über die Chancen einer Berufsausbildung. In der Region Heilbronn-Franken sind aktuell 260 Ausbildungsbotschafter und 20 Senior-Ausbildungsbotschafter aktiv.

Höhepunkt des Kongresses war die Ehrung der Senior-Ausbildungsbotschafter durch den Fördermittelgeber der Initiative, Dr. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft und stellvertretender Ministerpräsident von Baden- Württemberg. Mit der Übergabe einer Urkunde unterstrich Dr. Nils Schmid das ehrenamtliche Engagement der Senior-Ausbildungsbotschafter und damit den Stellenwert der dualen Ausbildung.

Zwei der Geehrten kommen aus der Region Heilbronn-Franken:

Andreas Müller, Ausbildungsleiter, Schunk GmbH & Co.KG, Lauffen am Neckar und Klaus Neuwirth, Geschäftsführer Läpple Ausbildung GmbH, Heilbronn.

Der Kongress wurde vom Baden-Württembergischen Industrie- und

Handelskammertag, bei dem die Leitstelle der Initiative Ausbildungsbotschafter angesiedelt ist, dem Baden-Württembergischen Handwerkstag, der Landesvereinigung Baden-Württembergische Arbeitgeberverbände, dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Ministerien für Kultus, Jugend und Sport sowie für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg veranstaltet.

Weitere Infos & Kontakt
Dilek Tarhan
Projektkoordinatorin Ausbildungsbotschafter
Telefon 07131 9677-469
E-Mail dilek.tarhan@heilbronn.ihk.de

Website Promotion

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken