Mut zum scheitern - Aus Misserfolg lernen

21. November, Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK)

(PresseBox) ( Heilbronn, )
IHK Heilbronn-Franken und Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken laden am 21. November um 18:00 Uhr ins Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) ein zur vierten Veranstaltung ihrer neuen Reihe „Mut zum Scheitern – Aus Misserfolg lernen“.

Ziel dieses neuartigen Veranstaltungsformates ist die Vermittlung von Erfahrungen von anderen Unternehmern aus dem Scheitern einer Idee oder eines Projektes, um daraus für das eigene Unternehmen zu lernen.

Programm

Im Mittelpunkt steht dieses Mal das Thema „Beteiligung/Partnerschaft“. Thorsten Schmitt, NEMIUS-Group, gibt wertvolle Informationen zu den Vorteilen und Gefahren einer unternehmerischen Partnerschaft und wie man mit schwierigen Herausforderungen vorausschauend umgeht. Zuvor wird Björn Münchberg, selbständiger Rechtsanwalt in Heilbronn, ein Impulsreferat zum Thema "Gestaltungsmöglichkeiten des Gesellschaftsrechts - Mitgesellschafter: Fluch oder Segen?" halten.

Weitere Informationen zur kostenfreien Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der IHK-Homepage www.heilbronn.ihk.de, Dok.-Nr. TER002481
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.