Gut beraten in die Selbständigkeit

Jungunternehmertag in Heilbronn-Franken

Heilbronn, (PresseBox) - Am 17. März informierte die IHK Heilbronn-Franken bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit den Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken (WJ) im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK) Gründungswillige, Jungunternehmer und Unternehmensnachfolger zum Thema Selbständigkeit.

Laut Statistischem Landesamt geht die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Baden-Württemberg in den letzten Jahren kontinuierlich zurück. Grund genug mit der Veranstaltung unter dem Motto „Mit Mut zum eigenen Unternehmen“ Gründungswillige in der Region nicht nur mit theoretischen Grundlagen zu versorgen, sondern auch praxisnahe Tipps aus erster Hand zu geben, um diesem Trend entgegenzuwirken. Dies betonte auch Thomas Leykauf, IHK-Referent Wirtschaftsförderung: „Die Teilnehmer unserer Veranstaltung sollen von hochkarätigen Referenten und bereits erfolgreichen Unternehmern nicht nur über Themen wie Liquiditätsplanung, Rechtsform und Bankengespräch, Marketing, Work-Life-Balance und Kundenbindung informiert werden, sondern sie sollen auch Lust darauf bekommen den Weg in die Selbständigkeit zu wagen.“ Entsprechend interessant waren die unterschiedlichen Kurzvorträge der Referenten, die über ihre Erfahrungen und über Stolpersteine auf dem Weg zum eigenen Unternehmen berichteten. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion gab es für die Teilnehmer dann ausreichend Gelegenheit, sich mit Jungunternehmern auszutauschen. So war Mathias Settele, Organisator seitens der WJ, sehr zufrieden: „Die Resonanz zeigt, dass in der Region Heilbronn-Franken auch weiterhin ein reges Interesse an Selbständigkeit und Existenzgründung besteht.“ Und Sven Scheu, Kreissprecher der WJ 2016 ergänzte: „Die Teilnehmer sind auf einem guten Weg und haben bereits den ersten und wichtigsten Schritt in eine erfolgreiche Selbständigkeit getan, denn sie haben sich informiert.“

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.