PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755402 (Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken)
  • Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
  • Ferdinand-Braun-Straße 20
  • 74074 Heilbronn
  • http://www.heilbronn.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Volz
  • +49 (7131) 9677-308

Erhebliche Energiepotentiale ungenutzt - elektrische Antriebe und Druckluft im Fokus

30. September: "8. Süddeutscher Energieeffizienztag" im Heilbronner Haus der Wirtschaft (IHK)

(PresseBox) (Heilbronn, ) Die Steigerung der Energieeffizienz ist eine der Säulen der Energiewende und nach wie vor schlummern in Unternehmen erhebliche Einsparpotentiale. Vor allem elektrische Antriebe und Druckluftnetze sind Querschnittstechnologien mit sehr hohem Effizienzpotential.

Mit dem 8. Süddeutschen Energieeffizienztag möchten die IHK Heilbronn-Franken und der Mitveranstalter Modell Hohenlohe e.V. Grundkenntnisse in beiden Technologien vermitteln und aufzeigen, welche Effizienzpotentiale bei den unterschiedlichen Anwendungsfällen möglich sind. Das am Vormittag erlernte, wird dann am Nachmittag anhand von Praxisbeispielen in themenspezifischen Workshops an Versuchsständen direkt umgesetzt und mit Fachexperten diskutiert. Eine begleitende Fachausstellung zeigt die Produktpalette der Systemkomponentenhersteller und bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. Bei der Umsetzung der Workshops erhält die IHK Unterstützung durch die Spezialisten der SEW-EURODRIVE und der Mader GmbH & Co. KG.

Anmeldungen können per Fax oder E-Mail an Elke Fabritius, Fax 07131 9677-309, E-Mail elke.fabritius@heilbronn.ihk.de, gesendet werden.

 

Website Promotion