Erfolgreiche Messe

Hannover Messe 2017

Heilbronn, (PresseBox) - Eine positive Bilanz zog die überwiegende Zahl der 46 Aussteller der Region Heilbronn-Franken auf der diesjährigen Hannover Messe. Auch die zwölf Mitaussteller am neu gestalteten IHK- Gemeinschaftsstand zeigten sich sehr zufrieden.

Die Hannover Messe startete für die Region Heilbronn-Franken in diesem Jahr vielversprechend. Bereits an der Eröffnungsfeier erhielt die Schunk GmbH und Co.KG aus Lauffen in Anwesenheit von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den von der Hannover Messe ausgelobten Innovationspreis HERMES AWARD, den Oskar der Ingenieurkunst und einer der begehrtesten internationalen Technologiepreise. Ausgezeichnet wurde ein intelligenter, mit einer sensorischen Aura versehener Greifer für die sichere Mensch-Roboter-Zusammenarbeit. Doch auch die anderen Aussteller aus der Region zeigten sich bereits nach dem ersten Messetag zufrieden. Karin Schröder, Geschäftsführerin der Gottlob Dietz GmbH: „Erfahrungsgemäß startet eine Messe eher ruhig. In diesem Jahr hatten wir jedoch schon am ersten Messetag sehr viele konkrete Gespräche, die zu einer Zusammenarbeit führen könnten. Die Besucher waren gut vorbereitet und stellten detaillierte Fragen.“

Peter Fischer, Geschäftsführer der Rudolf Schwarz GmbH & Co. KG freute sich über internationale Kontakte: „Wir hatten einen interessanten Messebesuch von einem iranischen Unternehmen. Dieses hat sofort nach dem Gespräch auf der Messe unsere Firma in Siegelsbach besucht. In der kommenden Woche möchten wir die Gespräche weiterführen und Angebote unterbreiten.“ Traditionell bietet die IHK Heilbronn-Franken den Unternehmen der Region die Möglichkeit sich als Mitaussteller am IHK-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe einem internationalen Publikum zu präsentieren. Wolfgang Leitlein, Geschäftsführer der Romet GmbH Wolfgang Leitlein: „Da ich unseren Messestand zu großen Teilen alleine bestritten habe, war es besonders schön, die Damen und Herren der IHK im Hintergrund zu wissen. Sie ermöglichten es, dass ich mich vollständig auf meine Arbeit konzentrieren konnte. Jetzt, gegen Ende der Messe, kann ich resümieren, dass wir insgesamt einen guten und erfolgreichen Messeauftritt hatten.“

In diesem Jahr bot der neu gestaltete, über 400 Quadratmeter große Messestand der IHK Heilbronn-Franken den zwölf Mitausstellern eine moderne, zeitgemäße Plattform. Claus Schminke, Projektleiter Vertrieb und Marketing der Renner GmbH Kompressoren: „Der neue Stand gefällt uns sehr gut. Er ist nicht nur optisch modern, sondern auch funktionell.“

Gemäß dem Motto der diesjährigen Hannover Messe „Integrated Industry – Creating Value“ zeigte die X-Ray Lab der B & H Schneider GmbH & Co. KG am IHK Gemeinschaftsstand, wie durch Digitalisierung Wertschöpfung entstehen kann. Alexander Brock, Projektmanager der X-Ray Lab und Standsprecher des IHK Gemeinschaftsstandes: „Wir sind mit dem Verlauf der Hannover Messe sehr zufrieden, da die Nachfrage an unseren innovativen Dienstleistungen rund um die zerstörungsfreie Bauteilprüfung und Röntgentechnik das Vorjahr noch übertrifft. Dem Trend der Industrie 4.0 folgend haben wir eine deutlich wachsende Nachfrage aus dem In- und Ausland nach unserer RoboCT zu verzeichnen, einer modernen Inline-Lösung zur 100%-Qualitätskontrolle.“

Zum traditionellen Steh- und anschließenden Abendempfang der IHK Heilbronn-Franken fanden sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Vertreter aus Politik, Kommunen und den Unternehmen ein. Darunter waren auch die baden-württembergische Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und die Vorstände der Deutschen Messe AG Dr. Andreas Gruchow und Oliver Frese.

Nach insgesamt fünf Messetagen zog Dr. Helmut Kessler, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Heilbronn-Franken, ein positives Fazit: „Die regionalen Aussteller sind mit dem diesjährigen Messeverlauf ganz überwiegend zufrieden. Einen passenden und zeitgemäßen Rahmen konnten wir den zwölf Mitausstellern mit unserem neu gestalteten IHK-Gemeinschaftsstand bieten. Dieser präsentierte sich in diesem Jahr deutlich moderner und offener.“

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.