PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 491896 (Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken)
  • Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
  • Ferdinand-Braun-Straße 20
  • 74074 Heilbronn
  • http://www.heilbronn.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Achim Ühlin
  • +49 (7131) 9677-107

Crashkurs Ausbilder-Lehrgang (AEVO) in Hall

Ab 10. April, IHK-Geschäftsstelle Schwäbisch Hall

(PresseBox) (Heilbronn, ) Ein berufs- und arbeitspädagogischer Crash-Lehrgang (AEVO) mit 40 Unterrichtseinheiten zur Vorbereitung auf die Ausbilder-prüfung wird ab 10. April in Schwäbisch Hall angeboten.

Die Teilnehmer/innen bereiten sich vorwiegend im Selbststudium auf die Ausbilder-Eignungsprüfung vor. Die Themen werden an insgesamt fünf Tagen besprochen und im Eigenstudium vor- bzw. nachgearbeitet. An den fünf Präsenzterminen werden die Themen vertieft, Fragen beantwortet und die praktische Durchführung bzw. Präsentation einer Ausbildungseinheit geübt.

Die Lehrgangsgebühr beträgt 320,00 Euro.

Veranstaltungsort: Haus der Wirtschaft (IHK-Geschäftsstelle Schwäbisch Hall), Stauffenbergstraße 35 - 37, 74523 Schwä-bisch Hall-Hessental im Solpark.

Kontakt: Seminar- und Lehrgangsübersichten sind erhältlich bei der IHK-Geschäftsstelle Schwäbisch Hall, Stauffenbergstraße 35 - 37, 74523 Schwäbisch Hall, Telefon 0791 95052-0, Fax 0791 95052-185, E-Mail muendlein@heilbronn.ihk.de.

Weitere Anbieter finden Sie bei www.heilbronn.ihk.de unter der Do-kumentennummer AWB000089.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.