Auf dem hohen Niveau des Vorjahres

Ausbildungszahlen 2015

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Zum Stichtag 31. Dezember 2015 verzeichnet die IHK Heilbronn-Franken 4 657 neue Ausbildungsverhältnisse. 1 863 davon im technischen Bereich und 2 794 im kaufmännischen Bereich. Insgesamt entspricht dies einem leichten Plus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Der positive Abschluss zum Jahresende ist u. a. auch darauf zurückzuführen, dass die vielfältigen Maßnahmen der IHK Heilbronn-Franken bei der Vermittlung von Jugendlichen greifen. Ob Studienaussteiger oder schwächere Jugendliche - gemeinsam mit ihren Partnern bietet die IHK Heilbronn-Franken vielfältige und auf die besonderen Bedürfnisse der Jugendlichen hin abgestimmte Unterstützungsangebote an. So konnten 2015 beispielsweise viele schwächere Jugendliche über eine Einstiegsqualifikation (EQ) den Weg in eine Berufsausbildung finden.

Gleichwohl blieben auch 2015 wieder viele Ausbildungsplätze unbesetzt. Daran gilt es in 2016 zu arbeiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.