PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 846717 (Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken)
  • Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
  • Ferdinand-Braun-Straße 20
  • 74074 Heilbronn
  • http://www.heilbronn.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Detlef Schulz-Kuhnt
  • +49 (7131) 9677-107

Am 10. April feiert IHK-Präsident Harald Unkelbach seinen 70. Geburtstag

Runder Geburtstag

(PresseBox) (Heilbronn, ) Im April 1947 in Wiesbaden geboren, legte Professor Dr. Dr. h. c. Harald Unkelbach sein Abitur an einem humanistischen Gymnasium ab und studierte anschließend in Mainz Mathematik, Physik, Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre. Er promovierte zum Dr. rer. nat. und war bis Juli 1975 als Assistent und Lehrbeauftragter am Institut für Mathematik der Universität Mainz tätig. In diese Zeit fielen auch Forschungsaufenthalte am Westfield College of University of London und der Leland Stanford Junior University CA/USA.

Anschließend betätigte sich Harald Unkelbach bis 1979 als Unternehmensberater für Betriebsorganisation, Logistik und Informationstechnologie, bevor er 1980 als Geschäftsführer im Fachbereich Informatik in die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau eintrat. Mit Gründung der Akademie Würth wurde Harald Unkelbach Leiter dieser Einrichtung und bekleidet dieses Amt bis heute. 1997 bis 2002 fungierte er außerdem als Sprecher der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG, bevor er von 2003 bis 2009 als Mitglied der Konzernführung der Würth-Gruppe aktiv war. Im Juli 2007 wurde er von der University of Louisville/USA zum „Distinguished Executive Professor of Management“ berufen, die Verleihung der Ehrendoktorwürde erfolgte im November 2013.

Seit Januar 2010 ist Harald Unkelbach Mitglied der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG und Vorsitzender des Vorstandes der Stiftung Würth.

Neben seinen beruflichen Tätigkeiten engagiert sich Harald Unkelbach sehr stark ehrenamtlich, vor allem auch im Bildungs- und Kulturbereich. Im Februar 2013 wurde er zum Präsidenten der IHK Heilbronn-Franken gewählt, im November 2016 auch zum Vizepräsidenten des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK). Außerdem ist er neben zahlreichen weiteren ehrenamtlichen Engagements auch Vorsitzender des Hochschulrates der Dualen Hochschule Heilbronn sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Website Promotion