PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 187137 (Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main)
  • Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
  • Börsenplatz 4
  • 60313 Frankfurt
  • http://www.frankfurt-main.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • +49 69 2197 - 1201

Endspurt zum Ausbildungsplatz: Online-Bewerbertest bei der IHK Frankfurt

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Frankfurts IHK-Unternehmen bieten mit über 400 freien Ausbildungsplätzen jede Menge Chancen für Schulabgänger, die noch keinen Ausbildungsvertrag haben.

Die Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main fördert die Vermittlung dieser freien Stellen und zwar mit Hilfe einer Endspurtbörse. Sie findet während der Schulferien jeden Donnerstag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr in der IHK statt. Dabei können die Ausbildungsplatzbewerber in einem vom Hessischen Wirtschaftsministerium geförderten Online-Test ihre Kenntnisse in Deutsch und Mathematik und ihre persönlichen Einstellungen nachweisen, die die IHK Frankfurt am Main anschließend in einem IHK-Zertifikat dokumentiert. Mit Hilfe dieses Zertifikates findet man dann leichter eine Ausbildungsstelle. Schüler sollten sich zur Endspurtbörse im Veranstaltungskalender der IHK Frankfurt anmelden.

Der Frankfurter Ausbildungsmarkt hat sich zum Bewerbermarkt entwickelt. 1847 Bewerbern standen Ende Mai 2008 laut Arbeitsagentur 3045 Stellen gegenüber. Die Angebote in der IHK-Internetbörse www.frankfurt-main.ihk.de/... hatten Ende Mai den historischen Höchststand von über 500 Stellen erreicht.

Hier die Top Ten aus der IHK-Internet-Börse

Kaufmann für Bürokommunikation
Fachinformatiker
Bürokaufmann
Kfm. im Groß- und Außenhandel
Kfm. im Einzelhandel
Industriekaufmann
Koch
Kfm. für Marketingkommunikation
Personaldienstleistungskaufmann
Bankkaufmann