PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 768187 (Industrie- und Handelskammer des Saarlandes)
  • Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
  • Franz-Josef-Röder-Straße 9
  • 66119 Saarbrücken
  • http://www.saarland.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Mathias Hafner
  • +49 (681) 9520-300

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: Warnung vor dubiosen Angeboten

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die IHK warnt vor irreführenden Schreiben zur Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (kurz: USt-IdNr.), die zurzeit im Saarland kursieren. Betroffene Unternehmen erhalten Schreiben, in denen die Erfassung und Veröffentlichung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern in ein Europäisches Zentralverzeichnis angeboten wird. Alle Unternehmen, die die entsprechenden Formulare unterschreiben, erhalten daraufhin umgehend eine Rechnung über mehrere hundert Euro - und das für mehrere Jahre. "In vielen Büros laufen jetzt die Endtermine, Fristen, letzte Vorbereitungen auf den Kundenansturm. Viele übersehen deshalb bei eingehenden Schreiben, dass es sich nicht um kostenlose Adressbucheinträge handelt, sondern um kostenpflichtige, oft mehrjährige Eintragungen ihres Unternehmens in Datenbanken, deren Nutzen mehr als fragwürdig ist", so Heike Cloß, stv. Hauptgeschäftsführerin der IHK Saarland .

Die IHK rät: Bei allen Schreiben, die einen kostenpflichtigen Eintrag in eine Veröffentlichung beinhalten, ist Vorsicht geboten. Wurden Unterschriften geleistet, so sollte schnellstmöglich eine Anfechtung wegen arglistiger Täuschung erfolgen. Auch sollte vorsorglich immer die Kündigung des Vertragsverhältnisses erklärt werden, um weiteren Folgerechnungen aus dem Wege zu gehen. Beides sollte unbedingt schriftlich und zum Nachweis per Einschreiben erfolgen.

Website Promotion

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes