Saarwachstum 2018

Statement von IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
„Die aktuellen Zahlen zum Wirtschaftswachstum sind vor allem für das Saarland besorgniserregend. Denn bei dem abermaligen Wachstumseinbruch handelt es sich um den vierten in den vergangenen sieben Jahren. Sorge macht dabei vor allem, dass die binnenwirtschaftlichen Wachstumskräfte kaum noch in der Lage sind, Schwächen im Exportgeschäft aufzufangen. Aus Sicht der IHK sollte die Landesregierung deshalb jetzt überprüfen, ob die für 2020 geplante Investitionsoffensive nicht in Teilen vorgezogen werden kann.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.