PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 540109 (Industrie- und Handelskammer des Saarlandes)
  • Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
  • Franz-Josef-Röder-Straße 9
  • 66119 Saarbrücken
  • http://www.saarland.ihk.de

STARTKLAR - Schüler starten durch

Wirtschaftsjunioren zeichnen Schulen für vorbildliche Berufsvorbereitung aus

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die Wirtschaftsjunioren Saarland zeichnen im Rahmen des Wettbewerbs "STARTKLAR - Schüler starten durch" besonderes Engagement zur Berufsvorbereitung von Schülern aus. Lehrer und Schulen können sich mit laufenden oder bereits durchgeführten Projekten am Wettbewerb beteiligen - es sind Preisgelder von insgesamt 15.000 Euro zu gewinnen.

Schülerinnen und Schülern werden die grundlegenden Kenntnisse für die Berufs- und Arbeitswelt in erster Linie durch die Schule an die Hand gegeben. Viele Lehrer setzen sich dabei mit innovativen Ideen für die Talente und Stärken ihrer Schüler ein und bereiten diese - weit über den Lehrplan hinaus - auf das Berufsleben vor. Die Wirtschaftsjunioren Saarland möchten mit STARTKLAR auf das tolle Engagement dieser Lehrer und die bereits existierenden Projekte aufmerksam machen und so andere dazu motivieren, sich ebenfalls zu engagieren. Für den Wettbewerb "STARTKLAR- Schüler starten durch" können sich Schulen noch bis zum 7. Oktober 2012 bewerben.

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes

Bei den Wirtschaftsjunioren sind junge Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren aus allen Bereichen der Wirtschaft organisiert. Durch gemeinsames Engagement fördern die WJS unternehmerisches Handeln und Denken. Ein wichtiges Element der Juniorenarbeit ist das Networking: Die WJS bieten jungen Führungskräften ein Forum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Qualifizierung. Der Landesverband gehört zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) mit bundesweit mehr als 10.000 Mitgliedern, weltweit sind unter dem Dach der Junior Chamber International (JCI) fast 150.000 "Jaycees" aktiv. Bei den Wirtschaftsjunioren Saarland sind - inklusive Fördermitglieder - rund 400 Unternehmer und Führungskräfte engagiert