LANGE NACHT DER INDUSTRIE - Anmeldeportal für Unternehmen schließt am 7. Juni

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Am 24. Oktober findet die LANGE NACHT DER INDUSTRIE zum neunten Mal statt.  Mit dieser saarlandweiten Veranstaltung wollen die IHK Saarland und der Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes (ME Saar) junge Menschen für die Saarindustrie begeistern und zeigen, welche attraktiven Arbeits- und Ausbildungsangebote sowie spannenden Forschungsprojekte Industrieunternehmen der Saarwirtschaft zu bieten haben. Industrie mit ihren Ausbildungschancen und Berufswegen kann an diesem Tag „live“ erlebt werden.

Im vergangenen Jahr stieß dieses Angebot auf eine positive Resonanz. Saarlandweit nahmen 16 Industriebetriebe und mehr als 800 Interessierte  an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE teil. Nach einem Auftakt in Saarlouis und Saarbrücken öffnen die Betriebe zwischen 18 Uhr und 22 Uhr ihre Tore für zwei Gruppen mit jeweils bis zu 50 Personen und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen.

Unter  www.lange-nacht-der-industrie.de können sich interessierte Unternehmen über die LANGE NACHT DER INDUSTRIE informieren. Das Anmeldeportal für Unternehmen schließt am 7. Juni 2019. Anmeldeunterlagen erhalten Sie auf Anfrage.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.