PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 249814 (Industrie- und Handelskammer des Saarlandes)
  • Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
  • Franz-Josef-Röder-Straße 9
  • 66119 Saarbrücken
  • http://www.saarland.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Mathias Hafner
  • +49 (681) 9520-300

IHK rät: Konzernabschlüsse 2007 jetzt schnell einreichen

Bundesamt für Justiz droht mit Ordnungsgeldern

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die IHK Saarland weist darauf hin, dass das Bundesamt für Justiz (BfJ) Ende März eine Welle von Ordnungsgeldandrohungen starten wird. Handelsregisterunternehmen, die bislang noch nicht ihre Jahres- und Konzernabschlüsse 2007 beim Bundesanzeiger-Verlag offen gelegt haben, wird das BfJ dann ein Ordnungsgeld mit Fristsetzung ankündigen. IHK-Justiziarin Heike Cloß: "Wird diese Frist nicht eingehalten, kann ein Ordnungsgeld von mehr als 2.500 Euro fällig werden". Die IHK Saarland empfiehlt deshalb allen betroffenen Unternehmen, so schnell wie möglich ihre Jahres- und Konzernabschlüsse beim Bundesanzeiger-Verlag unter https://www.ebundesanzeiger.de einzureichen.