"European Cyber Security Month": IHK-Organisation bietet kostenlose zum Thema Daten- und Informationssicherheit

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Die IHK-Organisation beteiligt sich auch dieses Jahr am alljährlich stattfindenden Europäischen Cyber-Sicherheitsmonat. Angeboten werden im Oktober Webinare zu Themen, die mit der aktuellen Corona-Pandemie für viele Unternehmen relevant geworden sind, wie etwa Home-Office-Regelungen oder Webmeetings.

Start ist am 2. Oktober 2020 mit dem Thema „New Work und sichere Arbeitsplätze“. Es folgen am 9. Oktober „DSGVO-konformes Homeoffice“ und am 23. Oktober „Sichere Videoplattformen“. Am 30. Oktober werden dann die Angebote der im Aufbau befindlichen „Transferstelle IT-Sicherheit für den Mittelstand“ vorgestellt.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des DIHK unter www.dihk.de/gemeinsamdigital. Dort finden sich auch Hinweise zu weiteren Veranstaltungen, die anlässlich des ECSM zum Thema Daten- und Informationssicherheit angeboten werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.