Einmaliges Schaufenster der regionalen Wirtschaft am 20. Juni

IHK Darmstadt unterstützt "Einblick Bensheim"

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Am kommenden Samstag, 20 Juni 2009, ist es wieder soweit. Beim "Einblick Bensheim" präsentieren sich über 50 Unternehmen von 10 bis 17 Uhr. "Das bundesweit in dieser Dimension einmalige Schaufenster der regionalen Wirtschaft zeigt die Leistungsfähigkeit der Betriebe am Standort Bensheim", sagt Martin Proba, Regionalbeauftragter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt für den Kreis Bergstraße. "Die Bensheimer Unternehmen haben mit 'Einblick Bensheim' Geschichte geschrieben."

Die Besucher haben die Chance hinter die Kulissen der Betriebe zu schauen. Für die Betriebe hat dies den Vorteil, nicht nur einen Ausschnitt der eigenen Leistungspalette zeigen zu können, wie bei einer Gewerbeschau. "Die Besucher erleben Produktionsverfahren und betriebliche Abläufe, an deren Ende Produkte und Dienstleistungen stehen, hautnah", so Proba.

Der IHK-Experte weiß, wovon er spricht. Denn er begleitet den Einblick Bensheim von Anfang an. Die IHK organisiert das Internetportal für die Veranstaltung. Außerdem beraten die Mitarbeiter Betriebe bei der Frage, wie sie sich präsentieren können.

Martin Proba ist sich sicher, dass der Tag ein Erfolg wird: "Nachdem wir schon über 7.000 Besucher auf der Webseite des Einblick Bensheim 2009 (www.einblick-bensheim.de) hatten, werden wir auch in diesem Jahr hoffentlich wieder mehr als 14.000 Gäste in den Bensheimer Gewerbegebieten begrüßen dürfen. Die "'Tour de Hoffnung' und das Konzert der Bundeswehr Bigband auf dem Beauner Platz am Abend sind zusätzliche Publikumsmagneten."

Doch nicht nur die Unternehmen profitieren vom Einblick Bensheim. "Die Aktion ist auch eine gute Standortwerbung", so Martin Proba. Dadurch werde das Top-Ergebnis beim Mittelzentrenranking der IHK illustriert. "Bensheim ist ein sehr guter Unternehmensstandort." Am Standort hätten attraktive Betriebe ihren Sitz, die Arbeitnehmern und Auszubildenden Zukunftsperspektiven bieten.

Mit dem Thema Ausbildung ist auch die IHK in Bensheim präsent. Am Stand der IHK im Beratungszentrum der Sparkasse beantwortet Ausbildungsberater Elmar Kleinert alle Fragen rund um die Ausbildung. Weiterhin wird "Klasse Azubi" vorgestellt. Das Gemeinschaftsprojekt organisiert die IHK zusammen mit dem Bergsträßer Anzeiger, um die Allgemeinbildung von Auszubildenden zu fördern.

www.einblick-bensheim.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.