Nuvis-5306RT Vision Embedded PC für Bildverarbeitungstechnik

Vision Measuring System

Nuvis-5306Rt (PresseBox) ( Pulheim ( Brauweiler ), )
Mit Nuvis-5306RT kündigt die Industrial Computer Source einen lüfterlosen Embedded PC an, der zahlreiche Funktionen und Eigenschaften für Machine Vision Applikationen in einem kompakten Gehäuse unterbringt.

Um hoch-qualitative Bildaufnahmen zu gewährleisten, erfordert ein Machine Vision PC eine genaue Interaktion zwischen Licht, Kamera, Aktor und Sensor. Nuvis-5306RT integriert bewährte und neue Schnittstellen wie LED Lighting Controller, Kameratrigger-Ausgänge, Encoder Eingang, Real-Time I/O, Digital I/O sowie Gigabit Ethernet, USB3.0, USB2.0, COM, Audio, VGA + DVI-D, PCIe x16 und mini PCI Express. Die 4 GigE Ports mit PoE und weitere USB3.0 Ports erlauben den Anschluss aller aktuellen Industriekameras. Erweiterungen für CameraLink und CoaXPress stehen zudem auch zur Verfügung.

Schlüsselkomponente des Embedded Vision PCs ist der leistungsstarke und reaktionsschnelle i5/i7 Skylake-Prozessor, der für robuste 24/7 Bildverarbeitungsanwendungen mit mehreren Kameras konzipiert ist.

Nuvis-5306RT vereint alle gängigen Schnittstellen für anspruchsvolle Aufgaben der industriellen Bildverarbeitung in einem kompakten Gehäuse mit Maßen von nur 240mm x 225mm x 111mm.

Der Vision Embedded PC Nuvis-5306RT wird voraussichtlich ab April 2017 erhältlich sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.