Increase Your Skills nimmt an dem secIT SPECIAL by Heise 2021 mit einer Breakout-Session über Security-Awareness teil!

IYS beim secIT SPECIAL by Heise 2021 – Inkl. Vortrag über Security-Awareness
(PresseBox) ( Leipzig, )
Increase Your Skills GmbH wird am 16. September an der Online-Konferenz „secIT SPECIAL by Heise” teilnehmen. Unter dem Titel „Cybersicherheit für KMU – Kaufen, mieten oder selber machen?“ diskutieren renommierte Security-Expert:innen über die Zukunft der Cybersicherheit für Unternehmen. Um 12:50 Uhr hält Geschäftsführer Hannes Hartung seine Breakout-Session zum Thema „Erfolgsfaktoren von Security-Awareness-Kampagnen – Wie messbar ist Sensibilisierung wirklich? Inkl. Live-Demo Phishing-Attack-Simulator“.

Gerade kleinere Unternehmen haben häufig nicht so große Budgets, von fehlenden personellen Ressourcen ganz zu schweigen: Was also tun, um gegen Cyberangriffe bestens gerüstet zu sein? Diese und weitere Fragen soll auf der Online-Konferenz am 16. September zur Cybersicherheit für KMU diskutiert werden. Teilnehmende erwarten spannende Keynotes, interaktive Fachvorträge von Security-Expert:innen und eine anschließende Podiumsdiskussion zum Thema des Tages. In den Breakout-Sessions besteht die Möglichkeit, den Expert:innen Fragen zu stellen oder sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Hannes Hartung wird von 12:50 bis 13:20 Uhr seinen Fachvortrag halten. „Bei einer Sache sind sich Expert:innen im Bereich der Cybersicherheit einig: das Haupteinfallstor für Cyberangriffe ist der Faktor Mensch. Es gibt viele Möglichkeiten, die Awareness der Kolleg:innen für das Thema Cybersecurity zu erhöhen. Aber wissen Sie, wie Sie tatsächlich sinnvoll den Erfolgsgrad Ihrer Awareness-Strategie messen? In meiner Breakout-Session möchte ich Ihnen zeigen, wie Awareness messbar gemacht wird, und mit Ihnen in den Dialog treten, was Sie für Erfahrungen gemacht haben.“, sagt Hannes Hartung, Geschäftsführer von Increase Your Skills.

In der Breakout-Session erhalten Teilnehmende einen umfassenden Einblick in den Phishing-Attack-Simulator, der kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit bietet, die eigenen Mitarbeitenden mit Phishing-Simulation effektiv zu sensibilisieren. “In einer Live-Demonstration unseres Phishing-Attack-Simulators möchte ich Ihnen anhand von Beispielen aufzeigen, wie eine Angriffssimulation ablaufen kann und welche Rückschlüsse Sie aufgrund der Ergebnisse ziehen können. Die richtige Interpretation von Ergebnissen solcher Angriffssimulationen ist eine wichtige Kompetenz, um nachgelagerte sinnvolle Maßnahmen zu bestimmen. Wir werden unter anderem auch auf unser Security-Scoring eingehen, welches das Awareness-Niveau Ihrer Teams visualisiert. Sie dürfen also gespannt sein!”, sagt Hannes Hartung.

Wie nehme ich an der Breakout-Session von IYS teil?

Alle Teilnehmenden der Online-Konferenz können sich direkt auf der Plattform „talque“ zur Breakout-Session anmelden, indem sie die Session auswählen und dort den Button "+Teilnehmen" anklicken.

Wichtige Informationen im Überblick:

Wann? 16. September 2021
Wo? Teilnahme über das Internet – vom eigenen Schreibtisch aus
Tickets? Finden Sie unter: https://tickets.heise-events.de/secitspecials21/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.