inconso präsentiert SAP-Lösungen für Supply Chain Excellence

Erstmals auf der SAPPHIRE NOW in Frankfurt (Halle 3, Stand 808)

inconso präsentiert SAP-Lösungen für Supply Chain Excellence (PresseBox) ( Bad Nauheim, )
Auf der SAPPHIRE NOW, vom 17. bis zum 19. Mai 2010, präsentiert die inconso AG ihre SAP- Logistiklösungen vom ERP bis zum Materialflussrechner. Die inconso AG zählt mit mehr als 150 eingeführten Supply Chain-Lösungen zu den führenden SAP-Partnern im Logistikumfeld und ist mit Stand 808 in Halle 3 der Messe Frankfurt erstmals auf der traditionellen Leistungsschau des Marktführers für umfassende Unternehmenssoftware vertreten.

Die inconso AG spezialisiert sich mit ihrem SAP-Beratungsangebot, das auf der SAPPHIRE NOW umfassend präsentiert wird, auf die Optimierung von Prozessen der Logistik bei Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistung. Der führende Anbieter von Consulting- und Softwarelösungen für die Logistik in Deutschland bietet Lösungen für Prozesse entlang der gesamten Logistikkette. Vom Vertriebsprozess (SD) über das Warehouse Management (EWM, LES, TRM), die Transportplanung (LES-TRA, SAP TM) und Abrechnung bis zur Materialflusssteuerung und Telematik kommen durchgängig SAP-Standardmodule und SAP-Technologie zum Einsatz. Um SAP noch umfassender nutzen zu können, hat inconso den Standard punktuell um leistungsfähige Addons z. B. im Lager für spezielle Reservierungs- und Entnahmestrategien oder im Transport durch Verfahren für die Laderaumoptimierung, die Tourenoptimierung oder für das Yard Management erweitert.

Nach langjähriger Zusammenarbeit mit SAP unter anderem in der Funktion als SAP Service Partner wurde die inconso AG vor kurzem erneut als Special Expertise Partner in der von SAP neu geschaffenen Kategorie SCM ausgezeichnet. Zudem kooperiert inconso mit SAP bei der Weiterentwicklung und beim praktischen Einsatz des SAP Business Allin-One Pakets für Logistikdiensleister.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.