PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 645724 (inconso AG)
  • inconso AG
  • In der Hub 2 - 8
  • 61231 Bad Nauheim
  • http://www.inconso.de
  • Ansprechpartner
  • Franziska Fischer
  • +49 (6032) 348-2659

inconso erweitert Geschäftsleitung

Dirk Teschner wird neues Mitglied der Geschäftsleitung

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Dirk Teschner (37) wurde jetzt in die Geschäftsleitung der inconso AG berufen. Bereits seit 2009 ist er Bereichsleiter am Standort Dresden, wo er das Geschäft mit Lösungen rund um inconsoWMS verantwortet. Dieses beinhaltet neben Neukundenprojekten im Bereich Warehouse Management und Supply Chain Execution auch die laufende Betreuung und Projektabwicklung bei großen Bestandskunden wie BLG Handelslogistik und Tchibo.

Nach Abschluss seines Studiums der Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Dresden (HTW Dresden), trat Teschner 2003 als Berater bei der inconso AG ein, die er zuvor bereits als Werksstudent und Diplomand kennen gelernt hatte. Seit 2006 arbeitete er als Projektleiter und wurde 2009 zum Bereichsleiter ernannt.

inconso wächst: Mitarbeiterbindung als Erfolgsfaktor

Seit 2002 hat sich die inconso AG zum größten deutschen Anbieter von Logistiksoftware entwickelt und zählt auch international zu den führenden Unternehmen dieses Sektors. So hat sich der Umsatz seit der Gründung verfünffacht - auf über 50 Millionen Euro im Jahr 2012. Dementsprechend entwickeln sich auch die Mitarbeiterzahlen. An zehn deutschen Standorten und bei einer Tochtergesellschaft in Frankreich sind heute mehr als 450 Mitarbeiter fest angestellt. Der Personalzuwachs lag 2012 bei rund 100 Mitarbeiter/innen.

Hochmotivierte Mitarbeiter und eine geringe Fluktuation dokumentieren die hohe Mitarbeiterbindung der inconso AG. Durch ein speziell entwickeltes Integrationskonzept für neue Mitarbeiter sowie deren permanente fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird trotz des dynamischen Wachstumstempos die gewohnte hohe Qualität sichergestellt.

Website Promotion

inconso AG

Die inconso AG ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa.

Über 450 Mitarbeiter an den Standorten Bad Nauheim, Bremen, Dresden, Essen, Gallin, Hamburg, Heidelberg, Köln, Münster, Stuttgart und Lyon (Frankreich) bieten mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse.

Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit inconsoWMS und der inconso Logistics Suite sowie mit SAP EWM und LES, das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.inconso.de.