PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 522195 (inconso AG)
  • inconso AG
  • In der Hub 2 - 8
  • 61231 Bad Nauheim
  • http://www.inconso.de
  • Ansprechpartner
  • Franziska Fischer
  • +49 (6032) 348-2659

inconso eröffnet neues Büro in Heidelberg

Bad Nauheimer Logistiksoftwarespezialist an zehn Standorten präsent

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Am 27. Juni 2012 eröffnete die inconso AG offiziell ihren neuen Standort in Heidelberg. In den Büroräumen "Im Breitspiel 6A" lud das Software- und Beratungsunternehmen zum gemeinsamen Austausch und einem Vortrag zu aktuellen Trends der SAP Logistik ein. Anselm Roth (SAP AG) erläuterte, wie sich die SAP AG bezüglich der Weiterentwicklung in der Logistik aufstellt und welches Lösungs-Portfolio sowie Strategien sie in Zukunft bieten kann. Thomas Gries, Mitglied des Vorstands der inconso AG, bot den Gästen außerdem einen Rückblick in die zehnjährige Geschichte der inconso AG sowie einen Ausblick in die Zukunft. In den Räumlichkeiten und auf der Terrasse gab es anschließend die Gelegenheit zu anregenden Gesprächen bei italienischem Buffet.

Gemeinsam mit dem erst kürzlich gegründeten inconso Standort in Hamburg (siehe Pressemitteilung vom 22.05.2012) verfügt inconso nun über insgesamt zehn Standorte in Deutschland und Frankreich. Marion Schmitt-Hennrich übernimmt als Bereichsleiterin die Leitung des Standortes. Die Heidelberger Mitarbeiter sind auf das SAP basierte Leistungsportfolio der inconso AG spezialisiert und bieten Beratung und Implementierung von Transport- sowie Warehouse Management Lösungen.

inconso AG

Die inconso AG ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa.

Über 420 Mitarbeiter an den Standorten Bad Nauheim, Bremen, Dresden, Essen, Hamburg, Heidelberg, Köln, Münster, Stuttgart und Tours (Frankreich) bieten mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse.

Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit der inconsoWMS Product Suite sowie mit SAP EWM und LES, das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.inconso.de.