Swen Weidenhammer stärkt den inconso-Vertrieb

SwenWeidenhammer
(PresseBox) ( Bad Nauheim, )
Swen Weidenhammer (46) ist ab sofort beim Logistiksoftwarespezialisten inconso AG als Vertriebsbeauftragter tätig. Nach dem Studium der Sensorsystemtechnik an der Hochschule Karlsruhe begann er 1995 seine Karriere im Vertrieb bei AMP Deutschland GmbH. Auf zwei Jahre im Produktvertrieb folgte ein Wechsel in den internationalen Verkauf von Komplettanlagen. Dabei hat ihn die automatische Identifikationstechnik von Datalogic und Accusort zur automatisierten Logistik und IT gebracht. Das umfangreiche Fachwissen konnte er später bei den beiden Intralogistikanbietern Dematic GmbH und TGW Systems Integration GmbH einbringen. Er gilt als Spezialist für die Verbindung von Automatisierungstechnik und Informationstechnologie.

inconso wächst: Mitarbeiterbindung als Erfolgsfaktor

Seit 2002 hat sich die inconso AG zum größten deutschen Anbieter von Logistiksoftware entwickelt und zählt auch international zu den führenden Unternehmen dieses Sektors. So hat sich der Umsatz seit der Gründung mehr als vervierfacht - auf 42 Millionen Euro im Jahr 2011. Dementsprechend entwickeln sich auch die Mitarbeiterzahlen. An zehn deutschen Standorten und bei einer Tochtergesellschaft in Frankreich sind heute 450 Mitarbeiter fest angestellt. Der Personalzuwachs wird in 2012 bei rund 100 Mitarbeiter/innen liegen.

Hochmotivierte Mitarbeiter und eine geringe Fluktuation dokumentieren die hohe Mitarbeiterbindung der inconso AG. Durch ein speziell entwickeltes Integrationskonzept für neue Mitarbeiter sowie deren permanente fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird trotz des dynamischen Wachstumstempos die gewohnte hohe Qualität sichergestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.