SÜDSALZ steuert Logistik selbst

SÜDSALZ beauftragt inconso AG mit SAP LES Einführung - wichtiger Schritt für Insourcing-Strategie von SÜDSALZ

Südsalz Neuausrichtung der Supply Chain Prozesse
(PresseBox) ( Bad Nauheim, )
Die SÜDSALZ GmbH, Bad Reichenhall, plant im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung aller Supply-Chain-Prozesse, die multimodalen Transporte innerhalb des Unternehmens und zu den Kunden künftig in eigener Regie durchzuführen. Die Insourcing-Strategie verfolgt das Ziel, sich von externen Dienstleistern unabhängig zu machen und die eigene hohe Logistik-Kompetenz in weitere Verbesserungen hinsichtlich Transparenz, Effizienz und Qualität umzusetzen. Zur Unterstützung dieses Schritts und zur Erzielung exakter Kostenkontrolle und hoher Effizienz führt SÜDSALZ als Logistiklösung SAP LES ein. Der Logistiksoftwarespezialist inconso AG wurde mit der Vorbereitung und Umsetzung des Projekts beauftragt, einschließlich aller erforderlichen Anpassungen und Anbindungen wie die an Zollsysteme und an die Systeme der Deutschen Bahn. Die in SAP LES aufgesetzten Logistikprozesse werden nahtlos in die übrigen Prozesse und SAP Module integriert.

Mit rund 150.000 Transporten auf Schiene, Straße und per Schiff verfrachtet SÜDSALZ jährlich mehr als fünf Millionen Tonnen Speise-, Industrie- und Auftausalze. Neben den Outboundtransporten sollen auch alle Inboundtransporte von Handelswaren, das Streckengeschäft, und die Produktionsver- und -entsorgung über die neue Lösung abgewickelt werden.

Mit 500 Mitarbeitern gehört die SÜDSALZ GmbH zu den größten deutschen Salzanbietern. Mit einem umfassenden Programm an qualitativ hochwertigen Stein-, Siede- und Meersalzprodukten deckt SÜDSALZ die vielfältigen und hohen Anforderungen und Bedürfnisse des Marktes ab. Zu den bekanntesten Konsumenten-Marken des Unternehmens gehören die "Bad Reichenhaller MarkenSalze". Zu seinen besonderen Stärken zählt das Unternehmen neben hoher Produktqualität und ausgeprägter Kundenorientierung ein modernes Logistik-Konzept, ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit sowie kompetente, informierte und motivierte Mitarbeiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.