PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 789224 (inconso AG)
  • inconso AG
  • In der Hub 2 - 8
  • 61231 Bad Nauheim
  • http://www.inconso.de
  • Ansprechpartner
  • Sigrid Jung-Salzinger
  • +49 (6032) 3480

Hauni modernisiert Produktionslogistik in SAP

Maschinenbauer Hauni vertraut auf inconso

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Bei der Modernisierung der produktionslogistischen Abläufe und Beschleunigung der Kommissionierprozesse am Standort Hamburg-Bergedorf vertraut die Hauni Maschinenbau AG auf die Expertise der inconso AG. Der Softw­arespezialist aus dem Körber Geschäftsfeld Logistik-Systeme führt umfassende Optimierungsmaßnahmen auf SAP-Basis durch und sorgt für schlankere Abläufe.

Zur flächendeckenden Effizienzsteigerung der produktionslogistischen Abläufe am Standort Hamburg-Bergedorf hat die inconso AG nun mit der Realisierung eines mehrstufigen Projektplans begonnen. Seit Mitte 2015 sind mehr als dreißig Kardex Shuttle Systeme zur Versorgung der Produktion mit Kleinteilen direkt an das im Einsatz befindliche SAP LES (Logistics Execution System) angebunden. Das Add-on inconsoS/Line ermöglicht hierbei die reibungslose Kommunikation zwischen den SAP-Logistiksystemen und den unterlagerten Steuerungen.

In einer zweiten Projektstufe wurden alle anderen Lagerbereiche, wie z. B. Großteilelager, Verschiebe- oder Fachbodenregale, von einer papierbasierten auf eine datenfunkgestützte Kommissionierlösung umgestellt. In allen Lagerbereichen kommen modernste Handheldgeräte zum Einsatz, die sowohl die bisherigen Papierbelege als auch manuelle Sortiervorgänge ablösen. Weitere Optimierungsmaßnahmen, wie der grafische Echtzeit-Lagerleitstand und eine systemgestützte Routenzugabwicklung, reduzieren die Vorlaufzeiten für die Kommissionierung zusätzlich und beschleunigen gleichzeitig die werksinternen Transportabläufe. Weiterhin führt die neu implementierte chaotische Lagerhaltung innerhalb der Lager-Pufferflächen zu einer deutlichen Verringerung des Platzbedarfes. Die neue Lösung bietet außerdem vielfältige Möglichkeiten für detaillierte Analysen und Auswertungen der operativen Logistikdaten im SAP LES.

Die optimierten Prozesse und erheblich transparenteren Abläufe gewährleisten nicht nur eine spürbare Effizienzsteigerung der lagerinternen Abwicklung, sondern auch eine Verbesserung der Kommunikationswege zwischen der Montage und dem Lager.

Über Hauni

Hauni ist der weltweit führende Anbieter von Technologien sowie technischen Services und Beratungsleistungen für die internationale Tabakindustrie. Mit Standorten rund um den Globus unterstützt Hauni Kunden weltweit in den Bereichen Tabakverarbeitung sowie Filter- und Zigarettenherstellung.

Über die Körber Logistics Systems GmbH

Das Körber Geschäftsfeld Logistik-Systeme mit Sitz in Bad Nauheim ist führender Anbieter vollintegrierter Lösungen zur Optimierung komplexer interner und externer Logistikprozesse. Unter einem gemeinsamen Dach bieten die Unternehmen des Geschäftsfelds Lösungen in den Bereichen Lager- und Fördertechnik, Palettieranlagen, Software und Logistiknetzwerksteuerung sowie Systemintegration. Die zum Geschäftsfeld gehörenden Unternehmen Aberle (Leingarten), Aberle Software (Stuttgart), Inconso (Bad Nauheim), Langhammer (Eisenberg) und Efacec Handling Solutions (Porto) realisieren Projekte für namhafte Branchenführer weltweit.

Über Körber

Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft eines internationalen Technologiekonzerns mit weltweit knapp 12.000 Mitarbeitern. Der Konzern vereint technologisch führende Unternehmen mit über 100 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften. An Standorten rund um den Globus verbindet Körber die Vorteile einer weltweit präsenten Organisation mit den Stärken hochspezialisierter und flexibler mittelständischer Unternehmen, die ihren Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Automation, Logistik-Systeme, Werkzeugmaschinen, Pharma Systeme, Tissue, Tabak und Unternehmensbeteiligungen bieten.

Website Promotion

inconso AG

Die inconso AG ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa. Das Unternehmen bietet mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse. Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit inconsoWMS und der inconso Logistics Suite sowie mit SAP EWM und LES, das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen. inconso mit Hauptsitz in Bad Nauheim (Hessen) beschäftigt über 500 Mitarbeiter an zehn Standorten in Deutschland, zwei in Spanien und einem in Frankreich und gehört zum Geschäftsfeld Logistik-Systeme des internationalen Technologiekonzerns Körber.