PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 725170 (inconso AG)
  • inconso AG
  • In der Hub 2 - 8
  • 61231 Bad Nauheim
  • http://www.inconso.de
  • Ansprechpartner
  • Sigrid Jung-Salzinger
  • +49 (6032) 3480

Gewusst, wo: inconso revolutioniert die Staplersteuerung

Effizienzmaximierung dank Echtzeitortung

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Erstmals wird mit dem inconsoRLS, einem neu entwickelten Realtime Location System und Add-on der inconso Logistics Suite, eine Effizienzmaximierung der Staplersteuerung ermöglicht: Das System erfasst den Standort jedes Staplers in Echtzeit, so dass wegeoptimiert stets der bestpositionierte Gabelstapler für den Auftrag beauftragt werden kann. Zudem erübrigt das inconsoRLS ein manuelles Scannen der Paletten und sorgt dadurch für zusätzliche Zeitersparnis. Auch räumlich passt sich das System gegebenen Lagerbedingungen an: Im Außenlager werden die Positionen über GPS errechnet, in Hallen wertet das Realtime Location System Bilddaten der Umgebung in Echtzeit aus. Die wegweisende Lösung des europaweit führenden Software- und Beratungsunternehmens für Logistiklösungen kann schnell und ohne große Ausfallzeiten eingeführt werden. Neben der Implementierung des inconso Add-ons in ein bestehendes Warehouse Management System sind lediglich Peripheriegeräte an den Staplern sowie Markierungen in der Halle zu montieren.

Vorzugsweise in Blocklagerstrukturen funktioniert inconsoRLS als Lokalisierungslösung zur Optimierung des Handlings von Ganzpaletten. Hinterlegt wird ein dreidimensionaler Lagerplan, der die Lagerplatzdaten des Lagerverwaltungssystems einbezieht und Position und Abmessungen jeder Palette in seinem Koordinatensystem führt. Für Datenerfassung und -ausgabe nutzt die Lösung neben dem Staplerterminal lediglich eine angeschlossene GPS-Antenne und/oder Kamera. Die Ermittlung der Positionsdaten erfolgt im Frontend des Staplerterminals selbst. Zudem werden dort Informationen zu Gabelhöhe, Gabelspreizung, Gabelversatz über eine I/O-Karte mitberücksichtigt. Da die rechenintensive Bildverarbeitung vollständig im Frontend abgebildet wird, gibt es auch in zentral gehosteten Systemen keinen Zeitverzug durch Übermittlungszeiten im WAN.

Die Echtzeitortung erlaubt es dem System, für jeden zu bearbeitenden Auftrag genau den Stapler zu ermitteln, der ihn auf dem kürzesten Weg oder in der kürzesten Zeit erledigen kann. Auch die Zeiten für Aufnahme oder Abstellen einer Palette werden mitberücksichtigt. Auf dem Terminal wird der Fahrer mittels Piktogrammen zweidimensional zum Lagerplatz geführt. Zur exakten Kennzeichnung des Aufnahme- oder Abstellorts wechselt das System kurz vor dem Erreichen des Fahrziels zu einer dreidimensionalen Blockansicht, in der jede Palette positionsgenau visualisiert wird. Sollte ein Staplerfahrer an der Durchführung seines aktuellen Auftrags gehindert werden, so wird der Fahrer aus der Planung weiterer Aufträge herausgenommen. Alle Positions- und Bewegungsdaten der Staplerflotte können in einem inconsoRLS-Leitstand verfolgt und im Nachgang ausgewertet werden, zum Beispiel nach gefahrenen Metern mit und ohne Beladung.

Das Echtzeitsteuerungssystem ist eine Weiterentwicklung der Staplersteuerung des Warehouse Management Systems inconsoWMS. Es kann voll integriert im inconsoWMS oder auch als autonomes Add-on auf anderen WMS- oder ERP-Anwendungen betrieben werden. Die Softwarelösungen der inconso AG sind strikt herstellerunabhängig und in Kooperation mit den verschiedensten Partnern und Herstellern in Deutschland und international einsetzbar.

Weitere Informationen unter www.inconso.de

Über Körber

Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft eines internationalen Technologiekonzerns mit weltweit mehr als 11.000 Mitarbeitern. Der Konzern vereint technologisch führende Unternehmen mit rund 100 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften. An Standorten rund um den Globus verbindet Körber die Vorteile einer weltweit präsenten Organisation mit den Stärken hochspezialisierter und flexibler mittelständischer Unternehmen, die ihren Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Automation, Logistik-Systeme, Werkzeugmaschinen, Pharma Systeme, Tissue und Tabak anbieten.

Website Promotion

inconso AG

Die inconso AG ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa. Das Unternehmen bietet mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse. Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit inconsoWMS und der inconso Logistics Suite sowie mit SAP EWM und LES, das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen. Inconso mit Hauptsitz in Bad Nauheim (Hessen) beschäftigt über 500 Mitarbeiter an zwölf Standorten in Deutschland, Frankreich und Spanien und gehört zum Geschäftsfeld Logistik-Systeme des internationalen Technologiekonzerns Körber.