InBody ist eine der führenden Marken höchst präziser Körperzusammensetzungsanalysegeräte, die weltweit seit über 25 Jahren im professionellen Bereich eingesetzt werden

InBody ist eine der führenden Marken höchst präziser Körperzusammensetzungsanalysegeräte, die weltweit seit über 25 Jahren im professionellen Bereich eingesetzt werden
(PresseBox) ( Eschborn, )
In den frühen 1990er Jahren erkannte InBody Gründer Dr. Kichul Cha die Einschränkungen der BIA-Apparatur auf dem Weltmarkt und setzte sich zum Ziel dem entgegenzuwirken. 1996 gründete er InBody und brachte das erste InBody-Gerät auf den Markt. Heute ist InBody ein multinationaler börsennotierter Konzern. Jährlich verlassen 20.000 Geräte unser Werk und finden ihr Zuhause in den Gesundheitseinrichtungen von über 100 Ländern der Welt mit der Mission Menschen zu begeistern und zu animieren, ein gesünderes Leben zu führen. Die InBody Spezialisten forschen an der Art und Weise der Körperzusammensetzungsanalyse kontinuierlich weiter und erweitern dabei die Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen mit dem Ziel, die zuverlässigste und innovativste Körperzusammensetzungsanalyse zu liefern.

Das Ergebnis dieser Arbeit ist die nächste Generation der BIA-Technologie - InBody 970. 

„Es ist die Vision von InBody, dass Gesundheit eines Tages nicht nur am Gewicht festgemacht wird, sondern an einem genauen Einblick in die Körperzusammensetzung.“

Mit dem Ziel, die zuverlässigste und innovativste Körperzusammensetzungsanalyse zu liefern, stellt InBody jetzt die nächste Generation der Körperzusammensetzungsanalyse vor: den InBody 970.

Seien Sie unser Gast bei dem Online-Live-Event, bei dem der InBody 970 erstmalig in Europa vorgestellt wird. Wir laden die Teilnehmer der deutschsprachigen Gesundheitsindustrie herzlich ein zu unserem Produktlaunch, bei dem Sie den InBody 970 kennenlernen und anschließend die Möglichkeit bekommen Ihre Fragen zu stellen.

#SaveTheDate

InBody 970 Online-Launch-Event
26. November 2021

Informationen zu dem Live-Event finden Sie auf unserer Homepage:

www.InBody.com

In folgenden Anwendungsbereichen wird InBody erfolgreich eingesetzt:

Medizinische Kontrollzentren
InBody bietet Analysesysteme, die zur Messung und Vorbeugung geriatrischer Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Herzleiden und Fettleber notwendig sind.

Klinische Adipositas/ Plastische Chirurgie
InBody liefert hochpräzise Daten, die benötigt werden, um Patienten mit unterschiedlichsten Formen der Adipositas zu behandeln.

Ernährungstherapie
Mit InBody können Sie den Ernährungszustand Ihrer Patienten beurteilen und wertvolle Veränderungen aufzeigen.

Nephrologie
InBody hilft bei der Beurteilung der Verteilung von Körperwasser, Veränderungen des Körperwassers vor und nach der Dialyse, sowie des Ernährungszustandes von Patienten.

Orthopädie/ Sportmedizin
Durch die genaue Analyse von Körpersegmenten wie Armen, Beinen und Rumpf wird die Veränderung im Körper während der Behandlung genau ermittelt. Es werden Abweichungen identifiziert, die mit dem bloßen Auge nicht feststellbar sind.

Rehabilitation
Überwachung von Verletzungen, sowie ihrer (postoperative) Genesung und Regeneration.

Leistungssport
Die Analyse der Körperzusammensetzung hilft die Leistung zu steigern und das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Geriatrie
Die Skelettmuskelmasse kontrollieren, muskuläre Dysbalancen erfassen und das Risiko für eine Sarkopenie vermindern.

Pädiatrie
InBody nimmt sich des Problems der stetig steigenden Anzahl adipöser Kinder an, indem es einen extra für Kinder gestalteten Ergebnisbogen anbietet.

Kardiologie
Erkennung frühzeitiger Risikofaktoren für Herz-Kreislauf- Erkrankungen.

Physiotherapie
Die Analyse der Körperzusammensetzung ist essenziell für das Verständnis der physiologischen Verfassung des Patienten und dient als Basis für die Durchführung der Behandlung und Erfolgskontrolle von Rehabilitations- und Physiotherapie-Programmen.

Premium-Fitness
Erstellung individueller Trainings- und Ernährungspläne. Sensibilisierung, Motivation und Erfolgskontrolle.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.