PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755609 (IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH)
  • IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH
  • Erlenstr. 80
  • 46539 Dinslaken
  • http://www.imsware.de
  • Ansprechpartner
  • Svea Kostanczak
  • +49 (2064) 4986-83

IMSWARE.NET-Edition speziell für kleine und mittlere Stadtwerke

(PresseBox) (Dinslaken, ) IMSWARE hat jetzt eine Software-Edition für die Netzverwaltung von kleinen und mittleren Stadtwerken entwickelt. Das System basiert auf der verbreiteten und sehr leistungsfähigen Software IMSWARE.NET und integriert in der speziellen Public-Utility Edition exklusiv klassische Kupfer- als auch moderne Glasfaser-Netze.

Die historisch gewachsenen Netztopologien kleiner und mittlerer Stadtwerke lassen sich mit IMSWARE.NET lückenlos dokumentieren und verwalten. Das Software-Paket schafft durch seine Leistungsbreite schnell und zuverlässig Transparenz. Die Integration von Kupfer und FTTx bietet Zukunftssicherheit. Sie ermöglicht es, die Netzstrukturen beliebig zu modifizieren und zu modernisieren und dabei immer den Überblick zu behalten. Hierfür unterstützt IMSWARE.NET den Nutzer mit vielfältigen Werkzeugen für Planung, Kalkulation und Dokumentation einschließlich der Anbindung an GIS-Systeme.

Weitere Informationen zur IMSWARE.NET Edition für kleine und mittlere Stadtwerke gibt es direkt bei IMSWARE unter stadtwerke@imsware.de.
 

Website Promotion

IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH

Die IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH mit Sitz in Dinslaken und Geschäftsstellen in Berlin und Philippsburg ist eines der führenden Software- und Beratungshäuser in den Bereichen Immobilien-, Kabel- und Netzwerkmanagement in Deutschland Als gewachsenes konzernunabhängiges Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitern entwickelt IMS seit 1987 innovative IT-Lösungen für Kabelmanagement, CAFM, Property Management, Billing & Accounting und den User Help Desk. Die Software von IMS umfasst heute über 35 Standard-Module für vielfältigste Aufgaben, die IMS Cloud-Dienste haben eine Verfügbarkeit von mehr 99,97 Prozent.

Mit mehr als 500 durchgeführten Projekten und über 8500 aktiven Anwendern ist Software von IMS eine etablierte und marktgestaltende Größe.