IMSWARE mit neuer App Maintenance

Die neue IMSWARE.APP Maintenance unterstützt bei Instandhaltung, Wartungsmanagement, Störungsmeldung und Betreiberverantwortung. (PresseBox) ( Dinslaken, )
Mit der neuen IMSWARE.APP Maintenance erweitert IMS sein CAFM-System um ein mobiles Werkzeug für Arbeiten im Kontext von Instandhaltung, Wartungsmanagement, Störungsmeldung und Betreiberverantwortung. Die App ist für Android und iOS erhältlich und kann mit der Client-Server-Lösung IMSWARE und dem cloudbasierten IMSWARE.GO! eingesetzt werden.

IMS hat sein CAFM-System um die IMSWARE.APP Maintenance erweitert. Die App unterstützt Vorgänge aus der Instandhaltung, dem Wartungsmanagement, Störmeldungen und im Rahmen der Betreiberverantwortung.

Für die tägliche Arbeit im FM bietet die App Maintenance eine Reihe von Funktionen: Sie hilft, die Arbeitszeiten von Mitarbeitern oder Dienstleistern zu erfassen. Sie bietet Checklisten, um Arbeitsschritte sicher und in der korrekten Reihenfolge abarbeiten zu können. Arbeitsaufträge können in der App quittiert und Unterschriften direkt auf dem Smart-Device eingeholt werden.

Der Arbeitserfolg kann ebenso wie Änderungen oder neue Schäden mit Notizen und Fotos dokumentiert werden. Notwendige Vorgänge können direkt aus der App weitergeleitet werden. Je nach Berechtigung lassen sich auch Folgeaufträge direkt aus der App heraus auslösen.

Die APP Maintenance kommuniziert per WebService mit dem IMSWARE-Server des jeweiligen Kunden und ist hierdurch integraler Bestandteil des entsprechenden CAFM-Systems. Das garantiert höchste Integrität.

Eingesetzt werden kann die IMSWARE.APP Maintenance mit Smartphones und Tablet-PCs , die mindestens die Betriebssysteme Android 9 oder Apple iOS 13 verwenden.

Weiterführende Informationen zur IMSWARE.APP Maintenance gibt es direkt bei IMS.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.