PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751117 (ImPuls AG)
  • ImPuls AG
  • Dießemer Str. 163
  • 47799 Krefeld
  • http://www.impuls.de
  • Ansprechpartner
  • Christiane Klaschik
  • +49 (2151) 8533

Die ImPuls AG gewinnt mit dem webbasierten ERP II-System ImPuls fashion XL die Bierbaum-Proenen GmbH & Co. KG als Neukunden

Grundlage für ImPuls fashion XL bildet das webbasierende ERPII-Produkt Comarch ERP Enterprise

(PresseBox) (Krefeld, ) Bierbaum-Proenen wurde 1788 in Köln gegründet und ist auch heute noch ein inhabergeführtes Unternehmen. BP beschäftigt derzeit ca. 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 110 in Köln und 260 in der Tochtergesellschaft VETRA S.A.R.L. in Tunesien. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen mit Partnerbetrieben in Nordafrika, Osteuropa und Asien zusammen. Das Geschäftsfeld des Unternehmens umfasst ein breites Programm an Arbeitskleidung und Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) für die Bereiche Industrie, Handwerk, Gesundheitswesen und Gastronomie.

www.bp-online.com

Mit ImPuls fashion XL wird die vorhandene heterogene Systemlandschaft durch ein modernes, integriertes ERP-System abgelöst. Damit werden sämtliche Geschäftsprozess von Beschaffung, Produktion, Logistik, Vertrieb sowie ein integriertes Rechnungswesen unterstützt. Erklärtes Ziel ist es, die Unternehmensprozesse und die Kommunikation zu verbessern.

Im Design von ImPuls fashion XL sind die Benutzerfreundlichkeit und der Bedienkomfort von zentraler Bedeutung. Dem Nutzer steht eine intuitive Oberfläche zur Verfügung, die es ihm erlaubt, tägliche Aufgaben einfach und effizient zu erledigen.

Die Einbindung der Tochtergesellschaft wird mit Hilfe der Multi-Site Funktion gewährleistet. Die Abbildung der Geschäftsprozesse einer Unternehmensgruppe innerhalb einer Datenbank und zusätzlich die interne Verrechnung von unterschiedlichen Organisationen wird so möglich. Dadurch, dass die Daten nur einmal angelegt und zentral gepflegt werden sowie alle Gesellschaften auf die Daten und Informationen der jeweiligen Standorte zugreifen können, entstehen enorme Vorteile.

ImPuls fashion XL bietet auch einen grafischen Produktions-Leitstand, mit dessen Hilfe die Auslastungen und die Kapazitäten der Produzenten ausgehend von den Produktionsaufträgen visualisiert werden. Per Drag&Drop kann der Disponent zeitliche und kapazitive Restriktionen verschieben, den Plan manuell anpassen und so flexibel auf neue Rahmenbedingungen reagieren. Durch die Interaktion wird die gesamte Produktionsplanung simuliert und eine zeitaktuelle Überwachung der Produktionsabläufe wird möglich.

Desweiteren fiel die Entscheidung für ImPuls fashion XL aufgrund der modernen Technologie, die hohe Abdeckung der Funktionen bereits im Standard, die Sprachenunabhängigkeit durch Unicode und die Flexibilität der Software, um weiteres Wachstum der Bierbaum- Proenen GmbH zu unterstützen.

Langjähriges Branchen-Know-how, kreative Lösungsfindung auf Kundenanforderungen, das frühe Erkennen von Markttrends und die konsequente Einhaltung von Standards haben die ImPuls AG zu einem maßgeblichen Anbieter von Software-Lösungen werden lassen.

Website Promotion