Imprivata verstärkt lokales Sales-Team mit Hagen Reiche und Robert Loos

Anbieter innovativer Authentifizierungs- und Access Management-Lösungen für schnellen und sicheren Zugriff auf Patientendaten begegnet der wachsenden Nachfrage in DACH mit dem Aufbau von zwei strategischen IT-/Sales-Positionen

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Imprivata, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen im Gesundheitswesen, hat mit Hagen Reiche (43), Sales Director DACH sowie Robert Loos (51), Channel Manager EMEA, zwei Business-Experten mit erprobter IT-Expertise in sein Team berufen. Beide Manager haben ihre Positionen aktuell angetreten und berichten direkt an Mark Clark, VP EMEA Sales.[/b]

Hagen Reiche ist mit seinem zehnköpfigen Business-Line übergreifenden Team für die Ausarbeitung und Umsetzung der maßgeschneiderten lokalen Sales-Strategie, den Kundenkontakt sowie das Partnergeschäft in DACH zuständig. Robert Loos sorgt in seiner Position als Channel Manager EMEA und DACH für die integrierte Umsetzung der Sales-Prozesse in den einzelnen Ländern, neben DACH vor allem in Italien, Spanien, Portugal, Osteuropa.

Alex Gray, International Marketing Manager Imprivata, erklärt: "Wir freuen uns sehr, dass wir unserem lokalen Führungsanspruch mit der Unterstützung von zwei so ausgewiesenen IT- und Sales-Profis untermauern können. Effiziente IT-Lösungen wie unsere Authentifizierungs- und Access Management-Lösungen werden im deutschen Gesundheitsmarkt deutlich verstärkt nachgefragt, doch die speziellen Vorgaben von Sicherheit und Regulation bedingen einen besonderen Beratungsaufwand. Hagen Reiche und Robert Loos überzeugen in dieser Hinsicht durch eine besonders ausgeprägte Kundenorientiertheit und verstehen die besonderen Anforderungen, die im hektischen Krankenhausumfeld in Bezug auf Effizienz und Flexibilität an die IT gestellt werden."

Der studierte Diplom-Kaufmann Robert Loos (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) war vor seiner aktuellen Tätigkeit bei Imprivata in diversen führenden Positionen in der IT-Branche tätig, darunter als ISV Business Development Manager bei Red Hat sowie als Channel Manager bei Red Hat und bei Novell. Hagen Reiche verantwortete vor seiner jetzigen Position den Bereich Strategic Lead Public Sector bei Oracle und kann auf weitere Karrierestationen bei Oracle/Sun, Sun StorageTek sowie der Solyp Informatik GmbH verweisen. Der dreifache Familienvater hält einen Master of Business and Engineering der Hochschule Anhalt (FH).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.