Telematik Award 2012: Implico mit IDM nominiert

Auszeichnung der innovativsten Telematik-Lösungen auf der IAA in Hannover

Hamburg, (PresseBox) - Sie verschafft vielen Unternehmen im Transport- und Logistikgewerbe einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil: die Fahrzeug-Telematik. Am 20. September 2012 werden die innovativsten und leistungsfähigsten dieser Technologien mit dem Telematik Award 2012 ausgezeichnet. Jetzt hat der Veranstalter, die Fachzeitung Telematik-Markt.de, die Nominierten bekannt gegeben. Implico ist in der Kategorie „Branchen-Telematik: Logistik & Ladung“ mit der Software-Lösung IDM (Integrated Dispatch Management) nominiert. Sie unterstützt Disponenten dabei, optimale Liefertouren zu planen.

Das Thema Tourenoptimierung ist für Handels- und Logistikunternehmen existentiell. Wachsender Zeitdruck, zunehmende Entfernungen und steigende Personal- und Benzinkosten lassen sich über optimierte Liefertouren gezielt ausgleichen. So sind deutlich höhere Margen möglich. Durch das hohe Einsparpotenzial bietet die SAP-Lösung IDM Unternehmern mit einem Fuhrpark ab zehn Fahrzeugen attraktive ROIs. Das überzeugte auch die 18-köpfige Jury des Telematik Awards 2012.

Mehr als 180 Konkurrenten hinter sich gelassen
Verliehen wird der Telematik Award in insgesamt zehn Kategorien. Hinzu kommen zwei Sonderpreise und ein Anwenderpreis. Jeweils drei Unternehmen erreichten eine Nominierung. Dabei war das Interesse an der Branchen-Auszeichnung enorm – die Jury erhielt insgesamt 217 Einreichungen. Mit der Nominierung hat Implico also bereits mehr als 180 andere Unternehmen hinter sich gelassen und gehört zu den 36 Besten der Branche.

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bode verleiht Awards
Die Verleihung des Telematik Awards 2012 findet am 20. September 2012 auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge in Hannover statt, um 14 Uhr im Saal A3 des Convention Centers. Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Jörg Bode, der die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung übernommen hat, zeichnet die Gewinner aus – gemeinsam mit dem VDA-Geschäftsführer, Dr. Kay Lindemann, und der Herausgeberin von Telematik-Markt.de, Katharina Klischewsky.

Implico GmbH

Als internationales Beratungs- und Softwarehaus mit rund 250 Mitarbeitern unterstützt die Implico Gruppe zahlreiche Unternehmen welweit bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg wurde 1983 gegründet und hat Niederlassungen in Großbritannien, Malaysia, Rumänien, der Schweiz und den USA.

Durch die gezielte Spezialisierung auf ausgewählte Branchen der Prozessindustrie hat sich Implico zu einem Technologieführer entwickelt. Zu den Schwerpunkten zählen unter anderem die Sparten Öl & Gas, Transport & Logistik und Entsorgung & Recycling.

Weitere Informationen unter www.implico.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.