Referenzvideo mit Jack Wolfskin über die Vorteile von Microsoft Technologien im Handel

Das gemeinsame Video gibt unter anderem einen Einblick in die Projektumsetzung, die Vorteile von Microsoft Dynamics sowie die Anforderungen an die IT

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Um die Weichen für internationales Wachstum zu stellen, entschied sich Jack Wolfskin erneut für den Einsatz von Microsoft Technologien. Das Outdoor-Unternehmen berichtet über die Anforderungen an die IT, die Projektumsetzung sowie die Vorteile von Microsoft Dynamics - gemeinsam präsentiert mit der impuls Informationsmanagement GmbH.

Jack Wolfskin und impuls veröffentlichten pünktlich zur CeBIT 2014 ihr gemeinsames Referenzvideo, in dem das Outdoor-Unternehmen über die durchgängige Erweiterung und den Nutzen der ERP-Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics berichtet, an dessen Entwicklung der Nürnberger IT-Experte maßgeblich beteiligt war.

Als einer der führenden Anbieter in Europa von funktioneller Outdoor Bekleidung, Schuhen und Ausrüstung setzt Jack Wolfskin in der IT auf Microsoft Technologien und entschied sich aufgrund der durchweg positiven Erfahrungen, dieses System im Rahmen des aktuellen, internationalen Konzernwachstums auszuweiten.

Künftig wird das zentrale und durchgängige ERP-System die weltweiten Abläufe in den Bereichen Finanzen, Einkauf, Vertrieb, Logistik, Marketing und Service steuern, die internationalen Mitarbeiter bestmöglich bei ihren Prozessen unterstützen und gleichzeitig alle lokalen Anforderungen erfüllen. Denn Microsoft Dynamics ermöglicht eine nahtlose Integration in die IT-Landschaft des Unternehmens, vereinfacht das Informations- und Datenhandling und bietet Zugriff sowohl auf standardisierte Prozesse als auch auf komplexe und fachübergreifende BI-Kennzahlen - ohne dabei die bekannten Bedienkonzepte zu verändern.

Die Umstellung ist Teil einer IT-Gesamtstrategie, mit der Jack Wolfskin die Weichen für sein internationales Wachstum stellt. Aktuell sind europaweit und in Asien Jack-Wolfskin-Produkte in mehr als 600 Franchise-Geschäften sowie in über 6.000 Verkaufsstellen und Online-Stores erhältlich. "Diese weltweite Orientierung machte eine Neuausrichtung unserer IT notwendig", erklärt Severin Canisius, Senior Manager IT bei Jack Wolfskin in Deutschland. "Die erweiterte ERP-Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics ermöglicht es uns nun, unser rasantes Wachstum durch eine verlässliche und zukunftssichere IT abzubilden und durch einheitliche Prozesse den Geschäftserfolg zu sichern." Auch Michael Ferschl, Geschäftsführer der impuls Informationsmanagement GmbH, ist erfreut über das entgegengebrachte Vertrauen und die Zusammenarbeit mit Jack Wolfskin: "Mit Microsoft Dynamics ist Jack Wolfskin für alle zukünftigen Herausforderungen gewappnet und kann sich mit der Integration weiterer Microsoft-Lösungen noch gezielter aufstellen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.