Expertise zahlt sich aus – Implexis von Microsoft in den Inner Circle aufgenommen

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Microsoft hat die international erfolgreichsten Partner auf der Worldwide Partner Conference in Toronto ausgezeichnet – darunter die Implexis GmbH. Aufgrund der erfolgreichen Geschäftsergebnisse, der nachhaltigen ERP Implementierungserfolge sowie des konstanten Kunden- und Umsatzwachstums wurde Implexis in den Inner Circle für Microsoft Dynamics aufgenommen.

Der Inner Circle ist die weltweite Elite der Microsoft Dynamics Partner. Nur 60 Partner aus über 130 Ländern führen diesen Titel und gehören somit zu den besten 3% weltweit. Diese Gruppe zeichnet sich durch ihr hohes Potential in jeglicher Hinsicht aus und hat für Microsoft international die größte strategische Bedeutung. Die Mitglieder des Microsoft Dynamics Inner Circle treffen sich kontinuierlich, um die Kontakte weiter auszubauen sowie die strategische Weiterentwicklung von Microsoft Dynamics intensiv zu diskutieren.

Die Aufnahme in den Microsoft Inner Circle ist ein Qualitätssiegel, das unsere Leistungsstärke im Bereich Microsoft Dynamics bestätigt. Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, denn damit zählen wir zum erlesenen Kreis der Microsoft-Partner Elite weltweit“, resümiert Michael Ferschl, Geschäftsführer der Implexis GmbH. Als Mitglied des Inner Circles steht das Nürnberger Unternehmen bei der Weiterentwicklung von Microsoft Dynamics AX in einem sehr regen Dialog mit Microsoft und pflegt einen intensiven Austausch über Anforderungen des Marktes sowie Produktneuerungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.