PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188074 (Immowelt AG)
  • Immowelt AG
  • Nordostpark 3-5
  • 90411 Nürnberg
  • http://www.immowelt.de
  • Ansprechpartner
  • Barbara Schmid
  • +49 (911) 52025-462

Urlaubszeit: Einbrüche vermeiden

Der Urlaub steht vor der Tür – und Langfinger haben Hochsaison. Einfache Tipps, um Einbrechern das Leben schwer zu machen, gibt das Immobilienportal Immowelt.de

(PresseBox) (Nürnberg, ) Einbruch hemmende Türen und Fenster sowie Alarmanlagen sind zwar ein wirksames Mittel, um Langfinger fernzuhalten - aber eben auch ein teures. Nicht jeder hat das Geld, in technischen Einbruchschutz zu investieren. Trotzdem gibt es Mittel und Wege, es Einbrechern schwer zu machen, weiß das Immobilienportal Immowelt.de

Sicherheits-Check vor dem Urlaub Vor der Abreise steht ein Check des Hauses an: Ist zum Beispiel eine Leiter im Garten, so sollte diese weggeräumt werden - sie würde einem Langfinger dabei helfen, über den Balkon oder ein schlecht gesichertes Fenster im Obergeschoss einzudringen. Außerdem: Nicht nur die Fenster im Erd- und Dachgeschoss verschließen, auch nachprüfen, ob alle Kellerfenster zu sind: denn diese bieten Langfingern einen blickgeschützten Einstieg.

Gute Nachbarschaft Eine gute Nachbarschaft kann viel wert sein: Bitten Sie Ihre Nachbarn, während Ihrer Abwesenheit, öfter nach dem Rechten zu sehen.

Anwesenheit simulieren Ebenfalls eine Aufgabe für Nachbarn oder gute Freunde: So tun, als sei das Haus bewohnt. Das heißt: die Rollläden hoch- oder herunterlassen und ab und an Licht oder Radio anstellen. Gut ist es auch, wenn der Briefkasten regelmäßig geleert wird, denn ein überquillender Postkasten signalisiert Langfingern: Hier ist niemand zu Hause.

All das bietet zwar keinen absoluten Schutz. Doch die Mehrzahl der deutschlandweit jährlich über 100.000 Einbrüche wird von Gelegenheitsdieben verübt. Dort, wo diese das Risiko ertappt zu werden als hoch einschätzen, lassen sie lieber die Finger davon.

Weitere Themen des Immowelt-Pressediensts:

http://www.immowelt.de/...

Immowelt AG

Immowelt.de ist eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet mit monatlich zuletzt 240 Millionen Page Impressions, 50 Millionen Exposé-Aufrufen und über 920.000 Immobilien-Angeboten im Monat. Betreiber ist die Nürnberger Immowelt AG - seit 1991 Anbieter von Software- und Internetlösungen für die Immobilienwirtschaft.

Mit dem Immowelt-Medien-Netzwerk betreibt die Immowelt AG für führende Zeitungen wie WAZ, Münchner Merkur, Tagesspiegel oder Südkurier die regionalen Online-Rubrikenmärkte für Immobilien und ist damit deutschlandweit zusätzlich auf über 50 Zeitungsportalen der exklusive Partner.