Traktor, Trecker, Schlepper - Kraftpaket im Fokus

Unterrichtsposter ergänzt Bildungsmaterial zur Landtechnik

(PresseBox) ( Berlin, )
Wohl nicht nur kleine Jungs sind von Traktoren fasziniert – diesen unverzichtbaren Helfern in der Landwirtschaft. Den PS-starken Arbeitsmaschinen widmet der i.m.a e.V. inzwischen eine Vielfalt an Unterrichtsmaterialien, die in diesen Tagen auf der Bildungsmesse „didacta“ in Köln als Themenpaket kostenlos an Lehrkräfte abgegeben werden.

Erstmals auf der „didacta“ wird ein Traktor-Poster mit Arbeitsblättern präsentiert. Es richtet sich an Grundschüler. Ihnen wird erläutert, wie unverzichtbar diese Arbeitsmaschine im landwirtschaftlichen Alltag ist, wie der Landwirt mithilfe seines Traktors Geräte über den Acker oder auf dem Hof bewegt oder sogar kommunale Dienstleistungen übernimmt, indem er verschneite Straßen befahrbar macht.

Bestandteil des Posters sind auch die bei Lehrkräften beliebten Arbeitsblätter. Hier können sich die Schüler mit der vielseitigen Maschine spannend und lehrreich befassen. Dies gelingt u.a. mithilfe eines sogenannten „Laufdiktats“, mit Experimenten und Mathematik-Aufgaben. Lehrkräfte bietet das Poster eine kurze Sachinformation und Tipps für weiterführende Literatur und Lernmaterialien.

Das neue Traktor-Poster ergänzt weitere i.m.a-Materialien; z.B. das Poster „Der Boden“. Hier wird erläutert, wie der Traktor den Boden bearbeitet und pflegt, wie dies bodenschonend geschieht und warum der Boden eine wichtige Grundlage für das Leben ist. Während sich das Traktor-Poster an Grundschüler richtet, ist das Boden-Poster für die Primar- und Sekundarstufe konzipiert.

Gymnasiasten von der siebenten bis zur zehnten Klasse sollen mit Arbeitsmaterial vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. erreicht werden. Die VDMA-Broschüre „Landtechnik – Nachhaltige und intelligente Technologien im modernen Ackerbau“ fasziniert auf achtzig Seiten mit vielfältigen Aufgaben vom Maschinenbau über Precision Farming bis zu Themen der Welternährung.

Für den Einsatz im Kindergarten und den ersten Grundschulklassen ist das Mal- und Leseheft „Von der Saat zum Korn – mit großen Maschinen“ konzipiert. Darin werden die verschiedenen technischen Geräte vorgestellt, die für den Getreideanbau unverzichtbar sind. Die Bilder können ausgemalt werden und die begleitenden (Vorlese-)Geschichten erläutern kindgerecht, wie die Technik funktioniert und wie sie der Landwirt einsetzt. Kleine Experimente regen dazu an, sich mit dem Anbau von Getreide und dem Pflanzenschutz zu befassen.

Nicht zuletzt widmet auch die neue Ausgabe vom i.m.a-Lehrermagazin „lebens.mittel.punkt“ dem Traktor einen Unterrichtsbaustein. Er ist für den Einsatz im Sachkunde-, Natur- und Technikunterricht der Primarstufe gedacht. Alle Materialien können auch auf www.ima-shop.de kostenlos bestellt, online gelesen oder heruntergeladen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.